Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Bergisches Land - Siegerland - Westerwald - Taunus - Main

Berg-Dill: Wiehltal, Morsbach, Sieg mit Wissen und Betzdorf, Hellertal, Haiger

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

150250350450550
Höhen-Profil Radtour Bergisches Land - Siegerland - Westerwald - Taunus - Main150250350450550020406080100120

Erstellt am 03.02.2016

am 03.02.2016

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

82

Gesamthöhenmeter Aufstieg

619

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,75

Gesamthöhenmeter Abstieg

533

min. Höhe

152

max. Höhe

438

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

InduKult

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch InduKult am 03.02.2016

Gesamtzahl Trackpoints

1.163

Trackpoint-Dichte per km

14

Endorte

Start

Wiehl, Nordrhein-Westfalen, DE (196 m NHN)

Ziel

Haiger, Hessen, DE (281 m NHN)

gefahren am

19.04.2015

Wetter

Sonne, schw. NO-Wind, 5 bis 17°

Unterkunft Hotel Reuter in Haiger

Beschaffenheit

Drei-Länder-Pedelec-Tour Wiehl - Wisser Bach - (bis hierhin NRW) Sieg - Heller - (bis hierher Rheinland-Pfalz) Haiger an der Dill (Hessen), 82 km mit 600 m auf (7) in netto 5:20 (16 km/h), Sonne, schw. NO-Wind, 5 bis 17°

Richtung Südosten durch den Oberbergischen Kreis und das Rothaargebirge zur oberen Dill. Landschaftlich großartig, ähnliche offene und abwechslunsgreiche Landschaft sowie Industrie wie gestern. Ansonsten:

  • Trasse der Wiehltalbahn mit Schienen und einigen Brücken sowie Tunnel Hülstert
  • an der Sieg meist auf Radweg an der Hauptstraße, paar km neuer Weg
  • hübsche Altstädte Morsbach, Wissen, Bielstein
  • Betzforf mit viel Beton verbaut
  • Im Hellertal parallel zur reaktivierten Hellertalbahn (am Wochenende 2-Stunden-Takt) zuerst verbaut, im oberen Teil landschaftlich wunderbar mit Wiesen, Erlenbegleitung am Bachbett
  • asymmetrische Wasserscheide zwischen Heller und Dill: im Hellertal stets sanft bergan, bis die Staße "Wasserscheide" selbige markiert; dann mit rauchenden Bremen steil abwärts nach Haiger

Unterkunft im Hotel Reuter; schwer etwas zu beißen zu finden.

Reisebericht

Achsenwerk BPW in Wiehl-Oberwiehl
Achsenwerk BPW in Wiehl-Oberwiehl
Fluss-Brücke in Reichshof-Grünenbach
Fluss-Brücke in Reichshof-Grünenbach
ex-Eisenbahn-Brücke in Morsbach-Rhein
ex-Eisenbahn-Brücke in Morsbach-Rhein
Bahnhof Betzdorf (Sieg)
Bahnhof Betzdorf (Sieg)
Fluss Heller in Neunkirchen-Salchendorf
Fluss Heller in Neunkirchen-Salchendorf
Heller-Tal in Burbach-Wiederstein
Heller-Tal in Burbach-Wiederstein
Verbautes Dorfbild in Haiger
Verbautes Dorfbild in Haiger