Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Königssee - Bodensee

achter Reisetag: Eglofs - Lindau im Bodensee

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Königssee - Bodensee

Erstellt am 12.05.2016

am 11.06.2016

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

31

Gesamthöhenmeter Aufstieg

300

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,97

Gesamthöhenmeter Abstieg

466

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

ihmuc

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch ihmuc am 20.05.2016

Gesamtzahl Trackpoints

610

Trackpoint-Dichte per km

20

Endorte

Start

Hergatz, Bayern, DE (581 m NHN)

Ziel

Lindau (Bodensee), Bayern, DE (414 m NHN)

gefahren am

06.05.2016

Wetter

Sonne!

Unterkunft

Hotel Ratsstuben
Ludwigstraße 7
DE-88131 Lindau (Bodensee)

Beschaffenheit

Nebenstraßen

Reisebericht

Die letzte Etappe! Und es geht (fast) nur noch bergab :-)

Aber: zuerst noch mal steil - wirklich steil - bergauf. Nachdem wir (ohne Gepäck) noch kurz nach Eglofs hoch sind und den netten Marktplatz sowie die imposante Kirche angeschaut haben, satteln wir wieder auf und folgen dem Trail.

Und es geht rauf - zum Schlösschen von Eglofs. Steiler Weg für eine Weile. Und dann wieder toller Ausblick.

In der Ferne kann man schon den Bodensee erahnen :-)

Wir radeln fein bergab zumeist. Der Gegenverkehr nimmt zu. Es haben sich doch einige Fernradler aufgemacht, um den Weg vom Bodensee zum Königssee unter die Räder zu nehmen. Wir bereuen unsere Entscheidung nicht, die andere Richtung gewählt zu haben :-)

Zuletzt geht es durch blühende Apfelbaumreihen Richtung See.

Ca an der Grenze Deutschland/Österreiche queren wir die Autobahn und radeln bald darauf am See entlang Richtung Lindau.

Man merkt, dass der See noch kalt ist. Hier unten ziehen wir wieder eine leichte Jacke an, trotz Sonne.

Über eine 'Brücke' geht es in die Altstadt.

Es brodelt. Langes Wochenend haben sich wohl viele gedacht, nutzen wir für eine Zeit am Bodensee / in Lindau.

Die Zimmersuche nicht ganz einfach. Aber: wir finden dann doch ein sehr feines Hotel: die Ratsstuben. Eine ganz angenehme Athmosphäre und ein sehr freundlicher Besitzer. Ein tolles Zimmer - und die Radel auch untergebracht.

Nach einer feinen Dusche geht's zum Bummeln in die Altstadt - eine tolle Ankunft - ein wunderbares Finale einer schönen, abwechslungsreichen Tour!

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

25.05.2016 - 11.06.2016

übernommen / bearbeitet durch

ihmuc