Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Flecken nach Assisi

Reisebericht: Auf Franziskus spuren

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Flecken nach Assisi

Erstellt am 10.01.2014,

am 08.01.2016

Strecken-Merkmale

geplant

gefahren

Gesamtlänge in km

1.370

923

Gesamthöhenmeter Aufstieg

32.871

15.873

Durchschn. Steigung Aufstieg %

2,40

1,72

Gesamthöhenmeter Abstieg

33.718

16.515

Gesamtsattelstunden

-

58,2

Durchschnittsgeschwindigkeit in km/Std.

-

15,9

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

gpx-Datei hochgeladen

durch Tandemteam-Traudel_und_Dieter am 04.04.2015

Gesamtzahl Trackpoints

9.439

6.554

Trackpoint-Dichte per km

7

7

Endorte

Start

Sankt Ulrich am Pillersee, Tirol, AT (874 m NHN)

Ziel

Rome, Lazio, IT (27 m NHN)

Landschaft

Bergig

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

03.03.2015 - 07.01.2016

übernommen / bearbeitet durch

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

An- und Abreise

Hinreise: Mit Auto nach Flecken zu Bekannten.

Rückreise: Mit der Bahn zurück bis Flecken und dem Auto nach Hause.

Bemerkungen

Flecken haben wir gewählt, weil wir dort Bekannte haben, bei denen wir unser Auto abstellen können.

Von Modena mit dem Zug nach Florenz!

Nicht nach Rom, nur bis Assisi geradelt!

Etappen

Loferer Steinberge

Anreise nach St. Ulrich am Pillersee Weiler Flecken

Schwarz nach Weer

99 km

Flecken nach Weer

Brennerstraße, Europabrücke

83 km

Weer nach Sterzing

Eisack Radweg, Festung Franzensfeste

83 km

Sterzing nach Bozen

Etschtal-Radweg, bei Salurn

67 km

Bozen nach Trient

Peschiera del Garda

102 km

Trient nach Peschiera del Garda

Po bei Conventino

84 km

Peschiera del Garda nach San Benedetto Po

Florenz

71 km

San Benedetto Po nach Florenz

Poppi

66 km

Florenz nach Poppi

Kloster La Verna

37 km

Poppi nach Chiusi della Verna

Von Chiusi della Verna nach Pieve Santo Stefano

59 km

Chiusi della Verna nach Città di Castello

SP 106, von Sasso nach Col di Casenova

61 km

Città di Castello nach Gubbio

Assisi

42 km

Gubbio nach Assisi

Assisi, vor Basilica San Francesco

Assisi Stadtrundgang

Olivenhain bei Assisi

69 km

Umland von Assisi

Verona

Rückreise: Tag 1

Neuschnee in den Kitzbüheler Alpen

Rückreise: Tag 2

Kaisergebirge

Flecken und Schlinachalm

Kaisergebirge

Letzter Tag Rückreise

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

0 km
0,0 km
855 m

 

Maria und Klaus Pirnbacher
AT-6393 Sankt Ulrich am Pillersee-Flecken

 

Privat/B&B

 

24 km
0,1 km
792 m

 

AT-6352 Ellmau

 

Touristen Information

 

29 km
0,7 km
727 m

 

AT-6351 Scheffau am Wilden Kaiser

 

Touristen Information

Öffnungszeiten

Mo-Fr 09:00-17:30 h
Sa 09:00-14:00 h
So 09:00-12:00 h
 

40 km
4,1 km
596 m

 

AT-6361 Hopfgarten im Brixental

 

Touristen Information

 

48 km
1,8 km
639 m

 

AT-6320 Angerberg

 

Touristen Information

Sprachen:

Deutsch


 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radtour Flecken nach Ass ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radtour Flecken nach Assisi übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!