Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour München-Verona

Dag/day 3: Hviledag/restday Innsbruck

Erstellt am 03.08.2022

am 08.08.2022

gefahren am

09.07.2022

Wetter

Overcast and chilly, on the mountain it was even fairly cold. But the sun came out here. In the afternoon it grew warmer, and the sun stayed out the rest of the day. Light winds.

Bemerkungen

The second rest day of the bike holiday. Accordingly, no GPS-file.

Reisebericht

Unsere Zelte trockneten auf einer Mauer vor unserer Pension
Unsere Zelte trockneten auf einer Mauer vor unserer Pension
Vom Berg Hafelekar hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und noch viel weiter
Vom Berg Hafelekar hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und noch viel weiter
Die Jungs amüsieren sich auf dem verlassenen Kinderspielplatz
Die Jungs amüsieren sich auf dem verlassenen Kinderspielplatz

Today we had a restday in Innsbruck on our programme. First point on that was the drying of our tents on a wall in front of the hostel. My sleeping bag had already been dried in the evening before. Breakfast was done in a bakery café on the Bozner square.

The day's big excursion was one with the socalled Northern chain way, which comprised of a train and two cablecar stretches onto Innsbruck's city mountain of Hafelekar. From there we enjoyed a magnificent view as well across the city and into the valley were to cycle into on the next day as to the north into the wild Karwendel mountains. It looked totally empty and originally. As it looked, when the Alps had just formed some millions of years ago.

We enjoyed a good lunch in an outdoor restaurant at the cable car station of Seegrube with exactly this panoramic view.

Back in the city Alexander had to save me, as I had forgotten my keys and couldn't unlock my bike. Afterwards we split for som hours. Simon and I had a look at the Hofburg and the adjacent palace gardens.

Our supper, take away doeners with canned beer we had in the latter. Afterwards we sat down at an outside table of a stylish bar and were served posh drinks in correctly chosen glasses. It closed quite early, and we also hit the hay not to late.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

08.08.2022

übernommen / bearbeitet durch

Ottocolor

Alexander und Simon sind auf den nächsten Berggipfel geklettert
Alexander und Simon sind auf den nächsten Berggipfel geklettert
Das Gifpelkreuz auf der Hafelekarspitze
Das Gifpelkreuz auf der Hafelekarspitze
Thomas ruht seine Beine aus auf dem Berggipfel
Thomas ruht seine Beine aus auf dem Berggipfel
Aussicht auf die Europabrücke, die das Wipptal überspannt
Aussicht auf die Europabrücke, die das Wipptal überspannt
Die südliche Fassade der kaiserlichen Hofburg
Die südliche Fassade der kaiserlichen Hofburg
Wir haben schicke Drinks in einer Bar in der Innsbrucker Stadtmitte bestellt
Wir haben schicke Drinks in einer Bar in der Innsbrucker Stadtmitte bestellt