Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Grand Canyon du Verdon (Südseite)

Rundtour: Aiguines

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Grand Canyon du Verdon (Südseite)

Erstellt am 06.10.2017

am 09.10.2017

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

99

Gesamthöhenmeter Aufstieg

1.794

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,81

Gesamthöhenmeter Abstieg

1.831

Gesamtsattelstunden

7,0

Durchschnittsgeschwindigkeit in km/Std.

14,1

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

gpx-Datei hochgeladen

durch Tandemteam-Traudel_und_Dieter am 06.10.2017

Gesamtzahl Trackpoints

2.144

Trackpoint-Dichte per km

22

Endorte

Start

Aiguines, Provence-Alpes-Côte d'Azur, FR (834 m NHN)

Ziel

Aiguines, Provence-Alpes-Côte d'Azur, FR (797 m NHN)

gefahren am

05.06.2017

Wetter

Bewölkt

Beschaffenheit

Departement Straßen

Reisebericht

Aiguines: Château D`Aiguines
Aiguines: Château D`Aiguines
D 6 Richtung Vérignon
D 6 Richtung Vérignon
An der D 6
An der D 6

Die Verdon-Schlucht ist ein Naturerlebnis der besonderen Art, mit Schluchten bis zu 700 m Tiefe. Wir sind bei einer zweiten Radtour auch an der Nordseite (siehe Route des Crête D 23) entlang geradelt.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

07.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

An der D 6
An der D 6
D 49 nach Vérignon
D 49 nach Vérignon
Ampus
Ampus

Eine dritte Tour war eine Wanderung durch die Schlucht auf dem "Sentier Martel" (sehr empfehlenswert). Ausgangspunkt unserer Touren war der Campingplatz in Aiguines.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

07.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

Ampus: Rue Honoré Clumanc
Ampus: Rue Honoré Clumanc
Châteaudouble
Châteaudouble
bei Châteaudouble
bei Châteaudouble

Von Aiguines sind wir erst Richtung (D 957) Aups, und weiter (D 6 / D 49) über Ampus nach (D 51) Châteaudouble geradelt. An Montferrat (D 955) vorbei durch Militärisches Sperrgebiet nach Comps-Sur-Artuby.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

07.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

Comps-Sur-Artuby
Comps-Sur-Artuby
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla II
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla II
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla II
Verdonschlucht: Balcon de la Mescla II

Nach einer Kaffeepause radelten wir auf der D 71 weiter. An der Südseite der Verdon-Schlucht entlang, hatten wir schöne Ausblicke in die zweittiefste Schlucht Europas.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

07.10.2017 - 09.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

Tandemteam-Traudel_und_Dieter

Verdonschlucht: Beim Tunnel Du Fayetteville
Verdonschlucht: Beim Tunnel Du Fayetteville
Verdonschlucht: nach Hôtel Du Grand Canyon
Verdonschlucht: nach Hôtel Du Grand Canyon
Verdonschlucht
Verdonschlucht