Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Via Romea Germanica

Reisebericht: La sez. italiana della Via Romea Germanica

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

020040060080010001200
Höhen-Profil Radtour Via Romea GermanicaTrientCastel PergineBorgo ValsuganaVilla AngaranoPadovaCastello del CatajoRovigo Old TownFerrara Old TownComacchioRavennaForlìArezzoCortona Old TownCastiglione del Lago, Old townOrvietoBagnoregioViterbo Old townSutriVatican020040060080010001200050100150200250300350400450500550600650700750800

Erstellt am 16.08.2022,

am 16.08.2022

Strecken-Merkmale

geplant

gefahren

Gesamtlänge in km

830

0

Gesamthöhenmeter Aufstieg

10.228

0

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,23

-

Gesamthöhenmeter Abstieg

10.370

0

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

agocurti

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch agocurti am 16.08.2022

Gesamtzahl Trackpoints

14.954

0

Trackpoint-Dichte per km

18

0

Endorte

Start

Trento, Trentino-Alto Adige/Südtirol, IT (194 m NHN)

Ziel

Rome, Lazio, IT (52 m NHN)

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

0 km
0,7 km
191 m

 

IT-38121 Trento

 

Hotel

 

0 km
1,2 km
257 m

 

IT-38122 Trento

 

Hotel ohne Restaurant (garni)

 

0 km
0,0 km
204 m

IT-38122 Trento

 

Bike Shuttle

Mai - Oktober:

  • 2 mal täglich, Vorbestellung 24 Stunden vorher.
  • per SMS mit 10 Ziffern „TTMMSSFFPP“ an
    +43 677 614 45 938
    TT Tag, MM Monat, SS Shuttle, FF Fahrt, PP Personenanzahl
  • Sie erhalten eine Bestätigungs-SMS oder eine Fehlermeldung
  • Person und Rad € 15,00.

Tour operator: Autonoleggi Club Dellai, Vigolo Vattaros NUR in Notfällen per Telefon: +39 0461 848139

SMS Code - Beispiel:

Shuttle am 06. Mai um 17:30 Uhr vom Trento nach Civezzano und Pergine für zwei Personen.

TT

Tag in zwei Ziffern

06

MM

Monat in zwei Ziffern

05

SS

Shuttle-Service, für Trento nach Civezzano und Pergine immer 41

41

FF

Code für Abfahrtszeit in zwei Ziffern

  • 10:00 Uhr (Tour FF=01)
  • 17:30 Uhr (Tour FF=02)

02

PP

Anzahl Personen in zwei Ziffern

02

SMS-Inhalt für das Beispiel ist: 0605410202

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

10.12.2018

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

0 km
0,1 km
208 m

IT-38122 Trient

 

Historische(s) Gebäude

Piazza Duomo a Trento
Piazza Duomo a Trento
Duomo (Cathedral of Saint Vigilius) and Neptuneʹs Fountain, Trento
Duomo (Cathedral of Saint Vigilius) and Neptuneʹs Fountain, Trento
Castello del Buonconsiglio, Trento
Castello del Buonconsiglio, Trento
Torre Civica, Trento
Torre Civica, Trento

Trient (italienisch Trento, trentinisch Trènt, ladinisch Trënt) ist die Hauptstadt des Trentino und der autonomen Region Trentino-Südtirol, der am nördlichsten gelegenen Verwaltungsregion Italiens. Die Stadt zählt 117.065 Einwohner, ihr Zentrum befindet sich auf einer Höhe von 194 m. Die Stadt ist Sitz des Erzbistums Trient und der Universität Trient mit etwa 15.000 Studenten.

Hintergrund

Trient liegt an einer breiten Stelle im Tal der Etsch und ist umringt von Bergen, die eine Höhe von 2000 m erreichen. Der Ort war eine keltische Gründung. Die Römer änderten den keltischen Namen "Trent" in "Tridentum". Im Mittelalter wechselten mehrmals die Herrschaftsverhältnisse. Bedeutend war Trient in der Zeit der Fürstbischöfe durch das Konzil von Trient (1545-1563). Unter der Herrschaft Napoleons verloren die Fürstbischöfe ihre Macht, danach kam Trient zu Österreich, und nach dem Ersten Weltkrieg fiel die Stadt mit zusammen mit ihrem Umland und mit Südtirol an das Königreich Italien.

Sehenswürdigkeiten

Burgen, Schlösser und Paläste
  • Castello del Buonconsiglio, das "Kastell des guten Rates", der ehemalige Sitz der Fürstbischöfe, heute Museo Provinciale d‘Arte und Museo Storico mit Pinakothek
  • Palazzo Thun, Via Belenzani. Der Palazzo wurde im 15. Jahrhundert erbaut und mehrmals umgestaltet. Er diente der Adelsfamilie Thun als Wohnsitz, seit 1873 ist er im Besitz der Stadt und dient jetzt als Rathaus.
  • Palazzo Geremia, Via Belenzani. Der Palazzo wurde Ende des 15. Jahrhunderts erbaut. Die Innenräume sind im Stil der Spätgotik gestaltet, die Bemalung der Außenfassade ist im Renaissance-Stil. Das Gebäude ist im Besitz der Stadt, Besichtigungen auf Anfrage.
  • Palazzo Fuger Galasso, Via Gianantonio Manci, einst im Besitz der Kaufmannsfamile Fugger.
  • Palazzo Roccabruna, Via SS. Trinità 24 - 38122 Trento, +39 0461 887101. Das Gebäude aus dem 16. Jahrhundert dient der Handelskammer Trient als Enoteca. Weinproben in Gruppen ab mind. 5 Personen nach Voranmeldung.
Straßen und Plätze
  • Piazza Duomo. An seiner Südseite steht die Kathedrale San Vigilio, daneben ist der Palazzo Pretorio, er war bis zum Bau des Kastells bischöfliche Residenz. Auf dem Platz steht ein Neptunbrunnen. Sehenswert die Rella-Häuser mit ihren bemalten Renaissance-Fassaden. Von hier führt dann die Via Belenzani in Richtung Rathaus.
Kirchen, Moscheen, Synagogen, Tempel
  • Kathedrale San Vigilio. Das Gotteshaus ist benannt nach San Vigilio, dem Schutzpatron der Stadt, der etwa um 400 hier begraben wurde. Eine Basilika aus dem 6. Jahrhundert wurde um 1200 zugunsten eines Neubaus abgerissen. Vollendet wurde das Bauwerk kurz vor dem Beginn des Trienter Konzils. Sehenswertes Detail ist die große Fensterrose.
  • Santa Maria Maggiore, der Renaissancebau entstand 1520-1524, in der Kirche fanden Sitzungen des Konzils statt. Der Turmaufsatz mit der Kuppel wurde im 18. Jahrhundert aufgesetzt.
Museen
  • Castello del Buonconsiglio, Via Bernardo Clesio 5, Trento, +39 0461 233770. Mai - Nov 10-18 Uhr, sonst bis 17 Uhr. Mo geschl. Eintritt 8 €, ermäßigt 5 €
  • MUSE (Museo delle Scienze), Corso del Lavoro e della Scienza 3, Trento, +39 0461 270311. Di-Fr 10-18 Uhr, Sa,So 10-19 Uhr, Mo geschl. Eintritt 10 €, ermäßigt 8 €
  • Diözesanmuseum, Piazza Duomo 18 - 38122 Trento (Palazzo Pretorio). geöffnet Juni-Sept 9:30-12:30 und 14:30-18 Uhr, Okt-Mai 9:30-12:30 und 14-17:30 Uhr, Dienstag geschlossen. Eintritt 5 €
  • MART (Museo di arte moderna e contemporanea di Trento e Rovereto) (Palazzo delle Albere). Hauptsitz des Museums: Corso Bettini 43, 38068 Rovereto (TN)

Küche

Italienische und Österreichische Einflüsse vermischen sich in dieser Gegend. Trient hat Lokale sowhl die Liebhaber von Pizza zu befriedigen als auch die von Schweinebraten und Sauerkraut. Wem nach Kaffe und Kuchen ist sollte nicht die lokale Strudel-Variante mit Melinda-Äpfeln auslassen.

Günstig
  • Trattoria Piedicastello, Piazza di Piedicastello, 10. ☎  +39 0461 230730. Preiswerte lokale Gerichte. Auf der anderen Seite des Flusses gelegen.
  • Alla Grotta, Vicolo San Marco, 6. Große Auswahl an Pasta in guter Qualität, riesige Portionen zum Teilen. Eine Portion reicht für Zwei mit normalem Hunger.
Mittel
  • Rosa d'Oro, piazza Santa Maria Maggiore 21. Wenn Ihnen nach Tyroler Küche ist, ist Rosa d'Oro eine gute Wahl. 
  • Birreria Pedavena, Via Santa Croce, 15 (near Piazza di Fiera),  +39 0461 986255. Täglich geöffnet. Sehr gute Pizza und Bier. Gute Auswahl regionaler Gerichte. 6-12 €.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

übernommen / bearbeitet am

09.10.2012 - 10.09.2016

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

0 km
0,3 km
203 m

 

IT-38122 Trento

 

Privat/B&B

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radtour Via Romea German ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radtour Via Romea Germanica übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!