Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Camino del Norte

Camino del Norte 08: Güemes - Santilliana del mar

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Camino del Norte

Erstellt am 25.01.2021

am 25.01.2021

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

62

Gesamthöhenmeter Aufstieg

653

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,05

Gesamthöhenmeter Abstieg

671

Gesamtsattelstunden

4,3

Durchschnittsgeschwindigkeit in km/Std.

14,4

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

anjop

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch anjop am 25.01.2021

Gesamtzahl Trackpoints

1.701

Trackpoint-Dichte per km

27

Endorte

Start

Bareyo, Cantabria, ES (82 m NHN)

Ziel

Queveda, Cantabria, ES (64 m NHN)

gefahren am

09.09.2019

Bemerkungen

Wieder durch schöne Landschaft ging’s zum Fährhafen von wo wir mit dem Katamaran nach Santander übersetzen.
Unser Ziel, die Kathedrale, erreichten wir gerade gegen 11:00 Uhr als eine Messe begann, eine freudige Fügung.
Im Café de la Cathedral genossen wir einen frühen Café von Leche abec un couple française qui nous avons connue du auberge de abuelo.
Then we continued more on the real Camino via small roads thanks to the Spanish booklet with a special camino for bicycle (el Camino del Norte; guiasbicimap.com).
We ended in a private Albergue (see Highlight) just before Santillana del mar. Without luggage we went down to this special and touristic town for a delicious meal in the Parador. A first experience in one of these very luxurious hotels.
We are very satisfied with this day!

Reisebericht