Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Camino del Norte

Camino del Norte 13: Colunga - Amandi

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Camino del Norte

Erstellt am 25.01.2021

am 25.01.2021

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

23

Gesamthöhenmeter Aufstieg

390

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,70

Gesamthöhenmeter Abstieg

396

Gesamtsattelstunden

2,0

Durchschnittsgeschwindigkeit in km/Std.

11,5

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

anjop

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch anjop am 25.01.2021

Gesamtzahl Trackpoints

915

Trackpoint-Dichte per km

40

Endorte

Start

Colunga, Asturias, ES (18 m NHN)

Ziel

Villaviciosa, Asturias, ES (12 m NHN)

gefahren am

14.09.2019

Bemerkungen

Ein Fahrt durch stille landwirtschaftliche Gegend in denen am Morgen nur die Glocken der Tiere zu hören sind.
Die Anstiege auf 200m sind weniger schlimm als befürchtet.
Die Herberge El Rectoral wäre wirklich eine Nacht wert und man kann auch reservieren, was uns gestern geholfen hätte.
In Villaviciosa genossen wir Tostada con tomato, köstlich. Interessant, dass Villaviciosa auch einmal für Kaiser Karl V. Zwischenstop war. Wir sind glücklich, wirklich in dieser kleinen Albergue Le Ferreira übernachten zu können wo eigentlich reservieren sinnvoll wäre!

Reisebericht