Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radweg Hanstholm - Kopenhagen

Nr. des Radweges 2

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radweg Hanstholm - Kopenhagen

Erstellt am 10.12.2011,

am 29.12.2020

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

358

Gesamthöhenmeter Aufstieg

2.576

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,72

Gesamthöhenmeter Abstieg

2.601

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

OpenStreetMap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

Enthält Daten von OpenStreetMap, die hier unter der Open Database License(ODbL) verfügbar gemacht werden

Link zur Rechtebeschreibung

opendatacommons.org/licenses/odbl/

gpx-Datei übernommen aus

https://www.openstreetmap.org/relation/26863

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 29.12.2020

Gesamtzahl Trackpoints

4.735

Trackpoint-Dichte per km

11

Endorte

Start

Hanstholm, North Denmark Region, DK (35 m NHN)

Ziel

Copenhagen, Capital Region of Denmark, DK (10 m NHN)

Beschilderung

 

Schild

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

0 km
1,0 km
25 m

DK-7730 Hanstholm

 

Museum

Bunkermuseum Hanstholm
Bunkermuseum Hanstholm
Bunkermuseum Hanstholm
Bunkermuseum Hanstholm

Die Anlage besteht aus drei Geschützstellungen, die mit einer extra für den Munitionstransport angelegten Schmalspurbahn verbunden sind. Die Außenanlagen sind frei zugänglich, während das Museumsgebäude einen (kostenpflichtigen) Zugang zum Inneren einer Geschützstellung bietet, in der zahlreiche Räume rekonstruiert wurden. Zudem gibt es in diesen Bunkersnlagen wie im angrenzenden Museumsgebäude sehr ausführliche Informationen zu den Kriegsjahren in Dänemark, zur Entwicklung und Ausbau des Atlantikwalls in Dänemark und zum Leben in den Bunkern. Nicht nur Militärinteressierte wird es hierher ziehen; das Museum ist außerdem ein klassisches Pilgerziel für Olsenbandefans, da hier und in der Umgebung 1971 der Film "Die Olsenbande fährt nach Jütland" gedreht wurde. Im Gegensatz zum Film sind die Geschützstellungen nicht mit den Bunkeranlagen am Strand verbunden. Diese Bunker lassen sich auch begehen (gute Taschenlampe mitbringen), sie sind ganzjährig frei zugänglich.

Neben dem Bunkermuseum finden sich rund um Hanstholm zahlreiche weitere Bunkeranlagen, die frei zugänglich sind, z.T. weiter im Landesinneren, wie die Bunker südlich der Stadt, aber auch direkt an der Wasserlinie oder zum Teil auch vom Wasser überspült wie an den Nordstränden der Stadt.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Hanstholm', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 21. September 2018, 14:39 UTC, <https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Hanstholm&oldid=1134779> [abgerufen am 30. Dezember 2018]

übernommen / bearbeitet am

30.12.2018

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Öffnungszeiten

Ausstellung:
Feb.-Mai 10-16 Uhr, Juni- Aug. 10-17 Uhr, Sept.-1. Nov. 10-16 Uhr, Nov./Dez. geschlossen. 

 

0 km
1,0 km
34 m

 

DK-7730 Hanstholm

 

Touristen Information

 

23 km
4,3 km
26 m

 

DK-7700 Thisted

 

Privat/B&B

 

64 km
0,0 km
115 m

 

DK-7900 Nyköbing Mors

 

Touristen Information

 

86 km
0,9 km
33 m

 

DK-7870 Roslev

 

Hostel

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radweg Hanstholm - Kopen ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radweg Hanstholm - Kopenhagen übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!