Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radweg EuroVelo: Atlantikküstenroute - Teil Schottland - Irland - Wales

Nr. des Radweges EV1

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radweg EuroVelo: Atlantikküstenroute - Teil Schottland - Irland - Wales

Erstellt am 02.11.2019,

am 02.11.2019

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

4.298

Gesamthöhenmeter Aufstieg

49.855

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,16

Gesamthöhenmeter Abstieg

49.853

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

biroto-Redaktion

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 02.11.2019

Gesamtzahl Trackpoints

59.643

Trackpoint-Dichte per km

14

Endorte

Start

Aberdeen, Scotland, GB (1 m NHN)

Ziel

Plymouth, England, GB (3 m NHN)

Informations-Quellen

Bemerkungen

Für die Euro Velo Route 1 "Atlantic Coast Route" kann kein offizieller GPS Track im Internet gefunden werden. Die hier beschriebene Route ist anhand des groben Routenverlaufs auf EuroVelo.com,  Stand Nov. 2019, erstellt worden und besteht aus den verfügbaren Abschnitten der internationalen, nationalen und regionalen Radwege-Netzwerke und in Irland im Wesentlichen aus nicht offiziellen Streckenergänzungen.

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

10 km
2,1 km
56 m

GB-AB25 2Z Aberdeen

 

Fahrradbox

 

10 km
2,2 km
55 m

GB-AB24 Aberdeen

 

Fahrradbox

 

167 km
0,3 km
33 m

GB-IV30 1BW Elgin

 

Historische(s) Gebäude

Ruinen der Kathedrale von Elgin
Spynie Palace, Davidʹs Tower

Die Stadt Elgin liegt am Fluß Lossie in Schottland. Sie ist Verwaltungssitz der Council Area Moray. Die Stadt liegt rund 10 km von der Küste entfernt.

Hintergrund

In einer Schlacht bei Elgin tötete am 14. August 1040 Macbeth (Mac Bethad mac Findlàich, * 1005; † 15. August 1057) den schottischen König Duncan I. und wurde selbst zum König von Schottland. David I. erhob Elgin 1136 zur Royal Burgh. 1224 wurde auf Veranlassung von Papst Honorius III. eine Kathedrale errichtet und Elgin wurde Domstadt. Die Kathedrale wurde The Lantern of the North (Leuchte des Nordens) genannt und in der Zeit der Reformation zerstört. Die Ruine ist heute noch in der Stadt präsent. 1196 wählte Eduard I. Elgin Castle zu seinem Stützpunkt. Überreste sind noch heute auf dem Lady Hill zu sehen, dort wurde 1839 ein Denkmal für George V., den letzten Duke of Gordon, errichtet. Elgin liegt am Scotland's Malt Whiskey Trail.

Sehenswürdigkeiten

Kirchen
  • Elgin Cathedral. . Ruinen der Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert Geöffnet: 1. April - 30. September, Mo Di Mi Do Fr Sa So, 9:30 bis 17:30 (Letzter Einlass 17:00); 1. Oktober - 31. März, Mo Di Mi Do Fr Sa So, 10:00 bis 16:00 (Letzter Einlass 15:30). Preis: Erwachsene £5.50, Kinder £3.30. letzte Änderung: Aug. 2015.
Burgen, Schlösser und Paläste
  • Elgin Castle. . Überreste des Elgin Castle aus dem 12. Jahrhundert auf dem Lady Hill letzte Änderung: Aug. 2015.
  • Spynie Palace. . Ruine des Landsitzes der Bishöfe von Moray Geöffnet: 1. April bis 30. September, täglich 9.30 bis 17.30 (Letzter Einlass 17.00). Preis: Erwachsene £4.50, Kinder £2.70; Kombiticket mit der Kathedrale von Elgin Erwachsene £7.20, Kinder £4.40. letzte Änderung: Aug. 2015.
Denkmäler
  • Duke of Gordon Monument. 1839 errichtet, George V. dem letzten Duke of Gordon letzte Änderung: Aug. 2015.
Museen
  • Elgin Museum, 1 High St, Elgin IV30 1EQ. : +44 1343 543675. Geöffnet: April bis Oktober Mo bis Fr 10:00 bis 17:00 Sa 11:00 bis 16:00. letzte Änderung: Aug. 2015.

Aktivitäten

  • Glen Moray Distillery, Bruceland Road, Elgin IV30 1YE. : +44 1343 550 900. Die Distille ist Teil des Scotland's Malt Whiskey Trail. Eine Reservierung für eine Besichtigung wird empfohlen Geöffnet: 1. Mai - 30. September, Mo - Fr, 09:00 bis 17:00, Sa 10:00 bis 15:30; 1. Oktober - 31. April, Mo - Fr, 09:00 bis 17:00. letzte Änderung: Aug. 2015.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Elgin (Moray)', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 1. Dezember 2020, 15:28 UTC, https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Elgin_(Moray)&oldid=1347874 [abgerufen am 12. Dezember 2020]

übernommen / bearbeitet am

12.12.2020

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

192 km
0,4 km
7 m

GB-IV36 Forres

 

Fahrradbox

5 bike lockers available.

 

200 km
0,4 km
49 m

GB-IV36 2TD Brodie

 

Burg/Schloss

Brodie Castle

Brodie Castle is a well-preserved Z plan castle located about 3 12 miles (5.5 kilometres) west of Forres, in Moray, Scotland. The castle is a Category A listed building and the grounds are included in the Inventory of Gardens and Designed Landscapes in Scotland.

The Brodie family

The original Z-plan castle was built in 1567 by Clan Brodie but was destroyed by fire in 1645 by Lewis Gordon of Clan Gordon, the 3rd Marquis of Huntly. In 1824, architect William Burn was commissioned to convert it into a large mansion house in the Scots Baronial style, but these additions were never completed and were later remodelled by James Wylson (c. 1845).

The Brodie family called the castle home until the early 21st century. It is widely accepted that the Brodies have been associated with the land on which the castle is built since around 1160, when it is believed that King Malcolm IV gave the land to the family.

Ninian Brodie of Brodie (The Brodie of Brodie), the castle's last resident member of the family, died in 2003. The former family wing is being[when?] prepared for holiday letting.

The castle today

Architecturally, the castle has a very well-preserved 16th-century central keep with two 5-storey towers on opposing corners. The interior of the castle is also well preserved, containing fine antique furniture, oriental artifacts and painted ceilings, largely dating from the 17th–19th centuries.

Today the castle and surrounding policies, including a national daffodil collection, are owned by the National Trust for Scotland and are open to the public to visit throughout the year. The castle may be hired for weddings and indoor or outdoor events. An ancient Pictish monument known as Rodney's Stone can be seen in the castle grounds.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikipedia contributors, 'Brodie Castle', Wikipedia, The Free Encyclopedia, 3 August 2020, 18:22 UTC, https://en.wikipedia.org/w/index.php?title=Brodie_Castle&oldid=971018402 [accessed 12 December 2020]

übernommen / bearbeitet am

12.12.2020

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Öffnungszeiten

Castle
Guided tours only
2 Jan–29 Feb 2020, Thurs–Sun, 10.00–16.00
1 Mar–19 Mar, daily, 10.00–17.00
20 Mar–31 Dec, closed.

Playful Garden
1 Aug–15 Sep, Wed–Sun, 10.00–17.00
16 Sep–25 Oct, Wed–Sun, 10.00–16.00
26 Oct–31 Dec, Sat & Sun, 10.00–16.00

Garden and grounds
6 Jul–31 Dec, open daily

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radweg EuroVelo: Atlanti ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radweg EuroVelo: Atlantikküstenroute - Teil Schottland - ...

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!