Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radweg Voie Verte du canal 'Entre-Champagne et Bourgogne'

Nr. des Radweges V53

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radweg Voie Verte du canal

Erstellt am 19.05.2012,

am 18.11.2016

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

278

Gesamthöhenmeter Aufstieg

2.173

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,78

Gesamthöhenmeter Abstieg

2.032

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

Openstreetmap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

gpx-Datei übernommen aus

www.openstreetmap.org/browse/relation/1242106

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 18.11.2016

Gesamtzahl Trackpoints

3.189

Trackpoint-Dichte per km

11

Endorte

Start

Couvrot, Grand-Est, FR (96 m NHN)

Ziel

Quetigny, Burgundy, FR (237 m NHN)

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

5 km
0,8 km
92 m

 

FR-51300 Vitry-le-François

 

Touristen Information

Öffnungszeiten

Monday to Friday from 9:00 to 12:00 and from 14:00 to 17:30

Saturday from 10:00 to 17:15

We are closed on Sundays and public holidays.

 

35 km
0,4 km
150 m

FR-52100 Saint-Dizier

 

Historische(s) Gebäude

Saint-Dizier ist eine Stadt im französischen Département Haute-Marne in der Region Grand Est. Sie ist Sitz einer Unterpräfektur.

Hintergrund

Saint-Dizier ist die einwohnerstärkste Gemeinde des Départements. Sie liegt in seinem äußersten Norden nicht weit von dem bei Wassersportlern und Naturfreunden beliebten großen Stausee Lac du Der-Chantecoq. Infolge des nahegelegenen Militärflugplatzes hat die Stadt im Zweiten Weltkrieg stark gelitten.

Sehenswürdigkeiten

Die Sehenswürdigkeiten sind eher unbedeutend.

  • Die Kirche Notre-Dame-de-l'Assomption de Saint-Dizier aus dem Jahr 1202, ab 1782 nach Brand wider aufgebaut
  • Die Kirche Saint-Martin de Gigny in der Vorstadt faubourg de Gigny
  • Musée municipal (musée municipal de Saint-Dizier, Städtisches Museum), 17, rue de la Victoire. Musée municipal in der Enzyklopädie Wikipedia. letzte Änderung: Apr. 2019
  • Château médiéval (château de Saint-Dizier, mittelalterliches Schloss), 54 rue Gambetta. Château médiéval in der Enzyklopädie Wikipedia. letzte Änderung: Apr. 2019

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Saint-Dizier', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 23. Juli 2019, 12:29 UTC, https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Saint-Dizier&oldid=1224578 [abgerufen am 22. April 2020]

übernommen / bearbeitet am

22.04.2020

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

116 km
1,4 km
318 m

 

FR-52000 Chaumont

 

Privat/B&B

 

158 km
0,0 km
469 m

 

FR-52200 Langres

 

Touristen Information

 

212 km
1,0 km
219 m

 

FR-21610 Saint-Seine-sur-Vingeanne

 

Privat/B&B

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radweg Voie Verte du can ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radweg Voie Verte du canal 'Entre-Champagne et Bourgogne' ...

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!