Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Pedemontana Alpina Radweg

Nr. des Radweges BI12

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Pedemontana Alpina Radweg

Erstellt am 29.06.2014,

am 05.12.2014

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

379

Gesamthöhenmeter Aufstieg

5.502

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,45

Gesamthöhenmeter Abstieg

5.269

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

Openstreetmap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

Enthält Daten von OpenStreetMap, die hier unter der Open Database License(ODbL) verfügbar gemacht werden

Link zur Rechtebeschreibung

opendatacommons.org/licenses/odbl/

gpx-Datei übernommen aus

www.openstreetmap.org/browse/relation/3401524

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 29.06.2014

Gesamtzahl Trackpoints

6.503

Trackpoint-Dichte per km

17

Endorte

Start

Savona, Ligurien, IT (17 m NHN)

Ziel

Ivrea, Piemont, IT (250 m NHN)

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

124 km
0,3 km
553 m

 

IT-12100 Cuneo

 

Touristen Information

Öffnungszeiten

  • Mon–Fri: 8.30a.m.-1.00p.m.  / 2.30-6.00p.m.
  • Sat: 10.00a.m.-12.30p.m.  / 2.30-6.00p.m. (from April to October), 10.00a.m.-1.00p.m. / 2.00p.m.-5.00p.m. (from November to March).           
 

124 km
0,1 km
544 m

IT-12100 Cuneo

 

Historisches Ortsbild

Cuneo, Piazza Galimberti
Cuneo, La Torre Civica
Immagine raffigurante Contrada Mondovì - Cuneo

Cuneo (piemontesisch Coni) ist eine in der Region Piemont gelegene Stadt mit 55.972 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in Norditalien und Hauptstadt der Provinz Cuneo.

Cuneo ist Sitz des Bistums Cuneo. Schutzpatron der Stadt ist San Michele.

Nicht zuletzt durch die Schlachten und Belagerungen wurden die Bauten des frühen Cuneo weitgehend zerstört. Die Kirche San Francesco ist neben dem Dom eines der wenigen heute noch vorhandenen Gebäude aus dem 15. Jahrhundert. Die heutige Altstadt wird von Bauten aus dem 17. und 18. Jahrhundert dominiert, die Neustadt durch eine geschlossene Bebauung des ausgehenden 19. Jahrhunderts; eine Besonderheit stellen die entlang der beiden Hauptstraßen, Via Roma und Corso Nizza, nahezu lückenlos vorhandenen Arkaden über breiten Gehwegen dar. Der beide Stadtteile verbindende zentrale Platz, die Piazza Duccio Galimberti, stammt aus dem 19. Jahrhundert.

Sehenswürdigkeiten

  • Plätze und Straßen
    • Piazza Galimberti mit neoklassizistischer Architektur
    • Contrada Mondovi im historischen Zentrum (mit Arkaden)
    • Via Roma, die Hauptschlagader des alten Cuneo
    • Viale degli Angeli (mehr als 2 km lang)
  • Arkaden
    • Die Arkaden des Mittelalters und des Barock (Altstadt und Via Roma)
    • Die Arkaden des neunzehnten Jahrhunderts (Piazza Galimberti)
    • Die Arkaden der Nachkriegszeit (Corso Nizza)
  • Gebäude und Paläste
    • Palazzo Casa Galimberti (Piazza Galimberti Nr. 6)
    • Palast des Gerichtshofs (Piazza Galimberti Nr. 7)
    • Bischofspalast (Via Roma Nr. 7)
    • Palazzo della Torre mit angrenzendem Civic Tower (Via Roma Nr. 19)
    • Rathaus (Via Roma Nr. 28)
    • Teatro Toselli
    • Kathedrale Santa Maria del Bosco
    • Kloster-Komplex San Francesco
    • Kirche St. Johannes (mit Fresken von Giovanni Francesco Gaggini)
    • Wallfahrtskirche der Madonna della Riva
    • Wallfahrtskirche Santa Maria degli Angeli
    • Soleri Viadukt

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Cuneo“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Juli 2014, 10:11 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Cuneo&oldid=132048065 (Abgerufen: 7. Dezember 2014, 18:05 UTC)

übernommen / bearbeitet am

07.12.2014

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

124 km
0,0 km
546 m

 

IT-12100 Cueno

 

Hotel ohne Restaurant (garni)

 

124 km
0,2 km
550 m

 

IT-12100 Cuneo

 

Hotel

 

153 km
0,5 km
625 m

 

IT-12025 Dronero

 

Touristen Information

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Pedemontana Alpina Radwe ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Pedemontana Alpina Radweg übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!