Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radweg Hansaroute

Nr. des Radweges LF3

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radweg Hansaroute

Erstellt am 24.10.2011,

am 17.05.2017

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

137

Gesamthöhenmeter Aufstieg

950

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,69

Gesamthöhenmeter Abstieg

962

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

Openstreetmap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

gpx-Datei übernommen aus

www.openstreetmap.org/browse/relation/6049

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 22.02.2016

Gesamtzahl Trackpoints

2.018

Trackpoint-Dichte per km

15

Endorte

Start

Berg en Dal, Gelderland, NL (14 m NHN)

Ziel

Kampen, Overijssel, NL (2 m NHN)

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

18 km
4,3 km
15 m

 

NL-6811 Arnhem

 

Hotel

 

18 km
3,9 km
12 m

NL-6811 DC Arnhem

 

Historische(s) Gebäude

Arnhem, Eusebiuskerk
Arnhem, Koepelkerk
Arnhem, Korenmarkt
Arnhem, St. Walburgius-basiliek

Arnhem (deutsch Arnheim) ist eine in den Niederlanden gelegene Stadt. Sie hat 150.827 Einwohner (Stand: 1. Januar 2014) und ist Hauptstadt der niederländischen Provinz Gelderland. Arnhem ist Teil der Stadsregio Arnhem-Nijmegen, einer Agglomeration mit 736.107 Einwohnern (2011).

Sehenswürdigkeiten

Arnhem verfügt über zahlreiche hochrangige Kultureinrichtungen.

  • Basilika Sint Walburga (Walburgisplein 1)
  • Burgers’ Zoo
  • Nederlands Watermuseum (Zijpendaalseweg 26 - 28)
  • Museum voor Moderne Kunst Arnhem (Utrechtseweg 87)
  • Eusebiuskerk (Kerkplein 1)
  • Park Sonsbeek (Sonsbeeksingel, Zijpendaalseweg)
  • Park und Burg Zijpendaal (Zijpendaalseweg)
  • 39 historische Keller aus dem 13. bis 15. Jahrhundert (Rijnstraat)
  • Bronbeek (Velperweg 147)
  • Arnhems Oorlogsmuseum 40-45 (Kriegsmuseum, Kemperbergerweg 780)
  • Matjeskkoop Statue (errichtet ca. 1277)
  • GelreDome, die Festival-Arena, in der die Qlimax stattfindet

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Arnhem“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 26. September 2014, 07:10 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Arnhem&oldid=134367313 (Abgerufen: 16. Oktober 2014, 09:32 UTC)

übernommen / bearbeitet am

16.10.2014

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

18 km
4,4 km
16 m

 

NL-6811 Arnhem

 

Hotel

 

20 km
0,4 km
8 m

 

NL-6921 Duiven

 

Hotel

 

35 km
0,0 km
7 m

 

NL-6981CP Doesburg

 

Touristen Information

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radweg Hansaroute

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radweg Hansaroute übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!