Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radweg Mühlviertlerweg

Nr. des Radweges R5

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radweg Mühlviertlerweg

Erstellt am 07.02.2012,

am 02.11.2020

Strecken-Merkmale

Gesamtlänge in km

232

Gesamthöhenmeter Aufstieg

5.639

Durchschn. Steigung Aufstieg %

2,43

Gesamthöhenmeter Abstieg

5.578

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

OpenStreetMap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

Enthält Daten von OpenStreetMap, die hier unter der Open Database License(ODbL) verfügbar gemacht werden

Link zur Rechtebeschreibung

opendatacommons.org/licenses/odbl/

gpx-Datei übernommen aus

https://www.openstreetmap.org/relation/27284

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 02.11.2020

Gesamtzahl Trackpoints

5.343

Trackpoint-Dichte per km

23

Endorte

Start

Grein, Oberösterreich, AT (229 m NHN)

Ziel

Neustift im Mühlkreis, Oberösterreich, AT (290 m NHN)

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

0 km
3,6 km
228 m

 

Josef Danzer GmbH
AT-4381 St. Nikola (Donau)

 

Hotel

 

0 km
0,0 km
238 m

 

Familie Grell
AT-4360 Grein

 

Hotel

 

0 km
0,1 km
245 m

 

AT-4360 Grein

 

Touristen Information

 

0 km
0,1 km
242 m

AT-4360 Grein

 

Historisches Ortsbild

Grein und Schloss Greinburg von der Donau aus
Grein vom Schlossberg
Grein, Altes Rathuas
Grein, Marktplatz und Pfarrkirche Sankt Ägidius

Grein ist eine oberösterreichische Stadtgemeinde im Unteren Mühlviertel im Bezirk Perg

Bauwerke

  • Historisches Stadttheater Grein: Rokoko-Bau von 1791, ältestes original erhaltenes bürgerliches Theater Österreichs. Es beherbergt auch eine Theaterausstellung.
  • Schloss Greinburg: erhielt seine jetzige geschlossene Form im frühen 17. Jahrhundert. Sehenswert sind der harmonische dreigeschossige Arkadenhof, die Prunkräume, die Kapelle mit dem Marmoraltar und das steinerne Theater Sala terrena. Im Schloss befindet sich auch das "Oberösterreichische Schifffahrtsmuseum".
  • Pfarrkirche Sankt Ägidius: spätgotische, jedoch stark erneuerte Hallenkirche. Barocker Hochaltar von 1749 mit einem Gemälde von Bartolomeo Altomonte
  • Altes Rathaus (1563), bis heute in seiner ursprünglichen Form erhalten. Ursprünglich ein Getreidespeicher wurde das Gebäude 1791 in ein Bürgertheater (heute: Stadttheater) umgewandelt. Im Rahmen der Greiner Sommerfestspiele finden nach wie vor regelmäßig Aufführungen statt
  • Ortskern: Ensemble von Häusern aus dem 16. und 17. Jahrhundert, mit überwiegend barocken Fassaden.
  • Cafe Blumensträußl befindet sich in einem der ältesten Häuser, Innen-Einrichtung im Biedermeier-Stil
  • Gobelwarte, Aussichtsplattform
  • Eisenbahn-Viadukt der Donauuferbahn mit sieben Bögen über den Gießenbach am Eingang zur Stillensteinklamm

Museum

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Grein“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 18. Dezember 2014, 15:53 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Grein&oldid=136899938 (Abgerufen: 12. Januar 2015, 17:41 UTC)

übernommen / bearbeitet am

12.01.2015

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

 

8 km
0,0 km
456 m

 

AT-4362 Bad Kreuzen

 

Touristen Information

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radweg Mühlviertlerweg

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radweg Mühlviertlerweg übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!