Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Coesfeld

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 08.01.2018,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 08.01.2018

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

100 Schlösser-Route West

Route

0,4 km

Europaradweg R1 Deutschland

Route

3,4 km

Boulogne-sur-Mer - St. Petersburg

Route

3,4 km

EuroVelo: Hauptstadt-Route

Route

3,4 km

Brussels-Berlin

Tour

3,4 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Historische(s) Gebäude

 

Name u. Anschrift

Coesfeld

DE-48653 Coesfeld

GEO-Koordinaten

51.945656 7.167787

Kommunikation

Walkenbrückentor in Coesfeld
Walkenbrückentor in Coesfeld
St. Lamberti am Marktplatz in Coesfeld.
St. Lamberti am Marktplatz in Coesfeld.
Mühlenstrasse in Coesfeld
Mühlenstrasse in Coesfeld

Coesfeld ist eine Stadt im westlichen Münsterland.

Hintergrund

Die erste schriftliche Erwähnung Coesfelds stammt aus dem frühen 9. Jahrhundert. Am 26. März 809 verweilte der Bischof und Gründer des Bistums Münster am Vorabend seines Todes in Coesfeld, um eine Messe in der Lamberti-Kirche zu halten. Schon im Jahr 1197 erlangte die Gemeinde das Stadtrecht und konnte sich einen gewissen Wohlstand erarbeiten. Doch der Dreißigjährige Krieg traf die Stadt sehr. Alleine 18 Jahre war die Stadt durch feindliche Truppen aus Hessen besetzt. Im Zweiten Weltkrieg wurde die Stadt mehrfach durch alliierte Bomberangriffe schwer getroffen. Nach dem Krieg setzte hauptsächlich durch die Textilindustrie eine wirtschaftliche Blüte ein.

Sehenswürdigkeiten

  • St. Lamberti - Die Ursprünge der Kirche gehen auf das 9. Jahrhundert zurück. Heute ist sie u.a. Wallfahrtsort aufgrund des Coesfelder Kreuzes.
  • St. Jakobi - Bis 1945 stand in Coesfeld die alte Kirche, die bis in das 12. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Durch einen Bombenangriff wurde diese komplett zerstört und an dem heutigen Ort eine neue Kirche errichtet. Sie enthält noch zahlreiche Überreste der alten Kirche.
  • Jesuitenkirche Coesfeld - Diese Kirche stammt aus dem 17. Jahrhundert und wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört und danach wieder aufgebaut.
  • Synagoge - Das Gebäude konnte während der Reichspogromnacht vor der Zerstörung gerettet werden und wurde nach dem Zweiten Weltkrieg restauriert. Seit dem 17.Jahrhundert traf sich hier die jüdische Gemeinde. Das Gebäude selber stammt aus dem Jahre 1810.
  • Walkenbrückentor - Das letzte noch erhaltene Stadttor von ehemals sechs Stadttoren wurde im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt und wieder aufgebaut. Heute beherbergt das Tor das Stadtmuseum.
  • Pulverturm - Der Pulverturm ist das letzte verbliebene Bauwerk der ehemaligen Befestigungsanlage und stammt aus dem 14. Jahrhundert. Heute ist der Turm der Sitz des Heimatvereins.
  • Bischofsmühle - Die Bischofsmühle geht wahrscheinlich auf das 12. Jahrhundert zurück und gehörte einst dem Bischof von Münster.
  • Ludgerusburg - Im 17. Jahrhundert angelegte Verteidigungsanlage und Bischofsresidenz. Diese wurde nie richtig fertig gestellt und schließlich noch im 17. Jahrhundert wieder abgerissen. Heute erinnern nur das Torhaus und ein paar versprengte Reste an das massive Bauwerk.
  • Marktplatz - Hier sind neben Rathaus und Marktkreuz viele Gebäude zu finden, die zumindest alte Bausubstanz zeigen.
  • Puppenmuseum Coesfeld, Walkenbrückenstr. 25, 48653 Coesfeld. Tel.: +49 2541 70912. Geöffnet: Mittwochs, samstags und sonntags von 14.30 – 17.30 Uhr.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Coesfeld', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 6. Januar 2018, 19:02 UTC, <https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Coesfeld&oldid=1069915> [abgerufen am 8. Januar 2018]

übernommen / bearbeitet am

08.01.2018

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

100 Schlösser-Route West

Route

0,4 km

Europaradweg R1 Deutschland

Route

3,4 km

Boulogne-sur-Mer - St. Petersburg

Route

3,4 km

EuroVelo: Hauptstadt-Route

Route

3,4 km

Brussels-Berlin

Tour

3,4 km

Erstellt am 08.01.2018,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 08.01.2018