Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Lahnquelle

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 13.11.2013,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 21.10.2014

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Mittellandroute

Route

0,0 km

Lahn-Radweg

Route

0,0 km

Siegtal-Radweg

Route

2,4 km

Euskirchen - Kyll - Mosel - Lahn - Siegen

Tour

0,0 km

Aachen - Dresden auf der Mittellandroute

Tour

0,0 km

Postdam - Brüssel

Tour

0,2 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Sehenswerte Landschaft

 

Name u. Anschrift

Lahnquelle

DE-57250 Netphen

GEO-Koordinaten

50.892389 8.241833

Kommunikation

Quellteich der Lahn am Lahnhof auf dem Lahnkopf
Quellteich der Lahn am Lahnhof auf dem Lahnkopf
Quellteich der Lahn am Lahnhof auf dem Lahnkopf
Quellteich der Lahn am Lahnhof auf dem Lahnkopf

Die Lahn entspringt im südöstlichen Nordrhein-Westfalen an der Grenze zu Hessen im südöstlichen Rothaargebirge auf dem Höhenzug/NaturraumEderkopf-Lahnkopf-Rücken(333.01), auf dem dieRhein-Weser-Wasserscheideauf die Rheinsystem-interne Wasserscheide zwischen Lahn und Sieg trifft.

Ihre Quelle, der Lahntopf, befindet sich auf etwa 603 m ü. NHN südwestlich des 624,9 m hohen Lahnkopfs Wikipedia Icon bei Lahnhof Wikipedia Icon, einem Ortsteil von Nenkersdorf, das wiederum ein Stadtteil von Netphen Wikipedia Icon ist. In der näheren Umgebung entspringen außerdem die Eder Wikipedia Icon (5,5 km nordwestlich der Lahnquelle) und die Sieg Wikipedia Icon (3 km nördlich derselben). Direkt am Lahnursprung vorbei führen Abschnitte des Rothaarsteigs und der Eisenstraße.

Anfang 2013 wurde die junge Lahn im Zuge der Renaturierung unmittelbar unterhalb ihrer Quelle von einer Verrohrung unter einer Wiese auf einer Länge von 300 Metern befreit. Außerdem wurde der Quelltopf gestalterisch aufgewertet. Die Renaturierungsarbeiten wurden wie auch die bei der Siegquelle von einer Baufirma aus Wilnsdorf übernommen.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Lahnquelle“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14. Oktober 2014, 21:46 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Lahnquelle&oldid=134896489 (Abgerufen: 21. Oktober 2014, 15:36 UTC)

übernommen / bearbeitet am

13.11.2013 - 21.10.2014

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Mittellandroute

Route

0,0 km

Lahn-Radweg

Route

0,0 km

Siegtal-Radweg

Route

2,4 km

Euskirchen - Kyll - Mosel - Lahn - Siegen

Tour

0,0 km

Aachen - Dresden auf der Mittellandroute

Tour

0,0 km

Postdam - Brüssel

Tour

0,2 km

Erstellt am 13.11.2013,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 21.10.2014