Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Schloss Wittgenstein

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 11.11.2013,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 13.11.2013

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Lahn-Radweg

Route

0,4 km

Mittellandroute

Route

1,1 km

Hessischer Radfernweg R2: Vier-Flüsse-Tour

Route

4,9 km

Euskirchen - Kyll - Mosel - Lahn - Siegen

Tour

0,4 km

Eder-Lahn-Tour

Tour

0,4 km

Postdam - Brüssel

Tour

1,1 km

Aachen - Dresden auf der Mittellandroute

Tour

1,1 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Burg/Schloss

 

Name u. Anschrift

Schloss Wittgenstein

DE-57334 Bad Laasphe

GEO-Koordinaten

50.930556 8.396819

Kommunikation

Internet

∎∎∎.∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎.∎∎/

Das Schloss Wittgenstein liegt zwischen Lahn Wikipedia Icon und Laasphebach oberhalb der Stadt Bad Laasphe Wikipedia Icon in Nordrhein-Westfalen auf einem 470 m hohen Berg.

Die unregelmäßige Dreiflügelanlage des Schlosses erstreckt sich über eine Länge von ungefähr 125 Meter. Die Anlage wurde in mehreren Bauabschnitten errichtet und weist keinen einheitlichen Baustil auf. Überwiegend ist das Gebäude der Renaissance und dem Barock zuzurechnen.

Der Nordflügel (oder Mittelbau) des Schlosses stammt aus dem Ende des 16. Jahrhunderts. In seinem Westteil wurden die Grundmauern eines quadratischen Turms ausgegraben, wobei anzunehmen ist, dass dieser der ursprünglichen Burg aus dem 12. Jahrhundert zuzuordnen ist.

An den beiden Seiten des Nordflügels sind der Westflügel (oder Küchenflügel) und der Ostflügel (Kammerflügel) zu finden. Diese waren ursprünglich selbständige Gebäude, wurden aber Anfang des 18. Jahrhunderts mit dem Nordflügel verbunden. Der markante viergeschossige Pavillon am Ostflügel wurde 1783 erbaut.

Der Marstall des Schlosses stammt aus dem Jahr 1736, die übrigen Wirtschaftsgebäude sind jüngeren Datums.

Innerhalb des Schlosses befand sich bis vor kurzem das fürstliche Archiv, das historische Dokumente aus den vergangenen Jahrhunderten verwahrt, vor allem ab dem 17. Jahrhundert. Dieses Archiv ist nach dem Eigentumsübergang in ein Gebäude der Rentkammer unterhalb des Schlosses verlegt worden.

Nachdem die Fürsten in das Schloss Schwarzenau Wikipedia Icon umgezogen waren, wurde das Wohnheim eines Internats im Schloss untergebracht.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Schloss Wittgenstein“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 25. Oktober 2013, 12:47 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schloss_Wittgenstein&oldid=123793886 (Abgerufen: 11. November 2013, 00:02 UTC)

übernommen / bearbeitet am

11.11.2013 - 13.11.2013

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Lahn-Radweg

Route

0,4 km

Mittellandroute

Route

1,1 km

Hessischer Radfernweg R2: Vier-Flüsse-Tour

Route

4,9 km

Euskirchen - Kyll - Mosel - Lahn - Siegen

Tour

0,4 km

Eder-Lahn-Tour

Tour

0,4 km

Postdam - Brüssel

Tour

1,1 km

Aachen - Dresden auf der Mittellandroute

Tour

1,1 km

Erstellt am 11.11.2013,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 13.11.2013