Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Walldürn

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 13.11.2020,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 13.11.2020

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Deutscher Limes-Radweg

Route

0,1 km

Odenwald-Madonnen-Weg

Route

0,2 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Historische(s) Gebäude

 

Name u. Anschrift

Walldürn

DE-74731 Walldürn

GEO-Koordinaten

49.584000 9.366600

Kommunikation

Walldürn, Miltenberger Torplatz
Walldürn, Miltenberger Torplatz
Walldürn, Hauptstraße
Walldürn, Hauptstraße

Walldürn ist eine sehenswerte Stadt im hinteren Odenwald an der Grenze zum Bauland. Die Stadt ist als Wallfahrtsort bekannt.

Hintergrund

Walldürn ist einer der bedeutendsten deutschen Wallfahrtsorte, die Tradition der Wallfahrt geht zurück auf das Blutwunder im Jahr 1330. Die Geschichte des Ortes beginnt jedoch bereits in der Zeit der Römer, erste urkundliche Erwähnung von Dürn findet man im Jahr 794. In staufischer Zeit gehörte der Ort den Herren von Dürn, nach dem Aussterben dieses Adelsgeschlechts kam er zu Kurmainz. Ab 1423 änderte sich der Ortsname in Waltdürn, schließlich wurde Walldürn daraus. 1806 kam Walldürn zum Großherzogtum Baden.

Sehenswürdigkeiten

  • Wallfahrtsbasilika "St. Georg", erbaut um 1700 im Barockstil mit prächtiger Innenausstattung, beim Haupteingang der Basilika ist der Wallfahrtsplatz mit einem Freialtar
  • Das historische Rathaus wurde 1448 im Fachwerkstil erbaut und ist seit dieser Zeit ohne Unterbrechung Amtssitz des Bürgermeisters, somit ist es das älteste Rathaus in Deutschland.
  • Reste der ehemaligen Stadtbefestigung
  • Zahlreiche Fachwerkhäuser, so z. B. am Miltenberger Torplatz oder der Mollenhof
  • Stadt- und Wallfahrtsmuseum, Steinhaus von 1588 im Renaissancestil
  • Das Alte Schloss von 1492
  • Das Bettendorfsche Herrschaftshaus, heute Hotel Riesen
  • Augustinerkonvent mit Elfenbeinmuseum in der Klostergasse. Das Museum ist zur Zeit geschlossen
  • In Walldürn findet man einige moderne Kunstwerke, so den Schalksbrunnen beim Rathaus, die Figurengruppe Geschichtsprozession beim Miltenberger Torplatz

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Walldürn', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 28. Juli 2020, 07:36 UTC, https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Walld%C3%BCrn&oldid=1317382 [abgerufen am 13. November 2020]

übernommen / bearbeitet am

13.11.2020

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Deutscher Limes-Radweg

Route

0,1 km

Odenwald-Madonnen-Weg

Route

0,2 km

Erstellt am 13.11.2020,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 13.11.2020