Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Château La Chatonnière

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 08.09.2014,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 11.07.2016

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Burg/Schloss

 

Name u. Anschrift

Château La Chatonnière

La Chatonnière

FR-37190 Azay-le-Rideau

GEO-Koordinaten

47.280000 0.421389

Kommunikation

Tel.

+33 ∎∎∎ ∎∎∎∎∎∎

Internet

∎∎∎.∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎∎.∎∎/

Arial view of the Gardens of la Chatonniere
Arial view of the Gardens of la Chatonniere
Castle of Chatonnière
Castle of Chatonnière
Castle of Chatonnière, garden of abundance
Castle of Chatonnière, garden of abundance
Castle of Chatonnière, garden
Castle of Chatonnière, garden

Das Schloss La Chatonnière befindet sich in der französischen Region Centre und liegt im Departement Indre-et-Loire.

Das Schloss selbst ist nicht zugänglich; der Grund für einen Besuch sind die neun Terrassengärten auf dem Anwesen. Streng geometrisch oder wild, blühen sie blau, lachsfarben oder weiß, und sie symbolisieren Eleganz, Intelligenz, Romantik, Wissenschaft, Fülle, Überschwang, Utopie, Schweigen und Sinnlichkeit. In diesen Gärten kulminiert der überwältigende Eindruck, den der Garten Frankreichs auf den Besucher macht. Natur wird hier in eine märchenhafte Welt transformiert, und es lohnt sich, die einzelnen Gärten näher anzusehen.

Garten der Eleganz

Südlich des Schlosses, inmitten von Grünflächen, im Schatten hoher Linden und kegelförmig geschnittener Eiben liegt der Garten der Eleganz. Er wird von Skulpturen eingerahmt und ist von Vasen, kleinen Büschen und Aussichtspunkten umgeben. Seine Eishügel, Labyrinthe und Blumenbeete verwandeln sich mit den Jahreszeiten: Tulpen im April, Lilien im Mai, Dahlien im Sommer, Alpenveilchen im Herbst.

Garten der Intelligenz

Umstellt von Pergolen, die von Rosen umrankt sind, erinnert der Garten der Intelligenz an leuchtende Arabesken. Vier blaurote, quadratische Beete werden eingerahmt von Pergolen und Mauern voller Rosen und Clematis.

Romantik-Garten

Der Garten der Romantik ist dem Traum des Polyphil nachempfunden. Er besteht aus einem Kranz von dreißig runden Grünflächen, und von Weidengeflecht gestützte Kletterrosen formen schillernde Bögen. In der Mitte verbirgt sich ein Labyrinth, wie man es aus alten Überlieferungen der Wikinger kennt.

Garten der Wissenschaft

Der Garten besteht aus Quadraten, die ein Schachbrettmuster bilden. Als Bepflanzung wechseln sich Rasen und Heilkräuter ab. 

Garten der Fülle

Der Garten der Fülle ist ein Gemüsegarten, durch tausend erhöht gepflanzte, safranfarbene Rosenbüsche vor dem Nordwind geschützt. Alle Beete zusammen sind quasi eingebettet in ein riesiges Rosenblatt, dessen Rippen von den Wegen dazwischen gebildet werden.

Garten der Utopie

An einer das Schloss überragenden Felsseite leuchtet der kalifornische Mohn des halbmondförmigen Garten der Utopie. Tausend feuerfarbige Rose bilden eine Laube, an der sich Goldrosen empor ranken.

Garten des Überschwangs

Auf sechs Hektar wogt im Garten des Überschwangs ein Meer von Wildblumen.

Garten des Schweigens

Der Garte des Schweigens befindet sich im Herzen des Anwesens. Ein alter Brunnen, ein Taubenschlag, von Zypressen umstandene Rasenflächen sowie Vasen als Dekoration verleihen dem Garten Anmut und Strenge zugleich.

Garten der Sinne

Im Westen liegt am Fuße der mittelalterlichen Türme, um ein Wasserbecken herum, der mit Buchsbaum eingefasste Garten, an dem sich alle fünf Sinne erfreuen können. Einhundertfünfzig verschiedene Stauden blühen in unterschiedlichsten Farben. Vögel zwitschern und Zikaden zirpen. Zwischen den Fingern fühlt man die samtenen Blütenblätter und riecht den aromatischen Duft der Heilkräuter.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Schloss La Chatonnière“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 23. Februar 2014, 17:37 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schloss_La_Chatonni%C3%A8re&oldid=127868360 (Abgerufen: 8. September 2014, 17:06 UTC)

übernommen / bearbeitet am

08.09.2014

übernommen / bearbeitet durch

ThimbleU

Öffnungszeiten:

Gardens are open every day from 15th March to 15th November, from 10:00 AM to 8:00 PM, including bank holidays. Last access: 7:00 PM.

Erstellt am 08.09.2014,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 11.07.2016