Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Elblag Old Town

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 29.09.2011,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 20.12.2017

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Green Velo - Ostpolnische Radweg

Route

0,0 km

Europaradweg R1 Polen - Gronowo-Küstrin

Route

0,4 km

Boulogne-sur-Mer - St. Petersburg

Route

0,4 km

Helsinki - Berlin

Tour

0,1 km

Erasmus 2015 -back home- Krakow--Kaliningrad

Tour

0,4 km

Danzig - Memel

Tour

0,6 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Historisches Ortsbild

 

Name u. Anschrift

Elblag Old Town

Mostowa 21-22

PL-82-301 Elbląg

GEO-Koordinaten

54.158575 19.395392

Kommunikation

Elbing (polnisch: Elbląg) ist eine alte Handelsstadt in Polen in der Woiwodschaft Ermland-Masuren am Weichselhaff/Frischen Haff.

Der Ort ist vielleicht noch nicht wieder ganz das "Schmuckkästchen" von einst, aber bereits jetzt eine der sehenswerten weil saubersten und gepflegtesten Städte in Polen, wenn nicht in der gesamten EU. So wurden bereits mehrfach Preise für Ökologie und Umweltschutz an Elbing vergeben. Ein besonderes Kuriosum war hier sicher hilfreich: es ist sowohl das Wegwerfen von Müll als auch das öffentliche Fluchen nicht gestattet.

Die Stadt hat rund 127.000 Einwohner und ist seit 1992 Sitz einer katholischen Diözese.

Sehenswürdigkeiten:

  • Ehemalige Stadtpfarrkirche St. Nikolai, heute Dom zum Heiligen Nikolaus (gotisch, 13. bis 15. Jahrhundert, umgebaut im 18. Jahrhundert)
  • St. Marien Kirche zur Heiligen Jungfrau Maria, (gotisch, 13. bis 16. Jahrhundert), wiederaufgebaut 1960 bis 1982, heute Kunstgalerie Galeria EL, ehemalige Dominikanerkirche
  • Dominikanerkloster (gotisch, von 1238), Ruine
  • Corpus-Christi-Kirche (gotisch, um 1400), heute Zentrum der christlichen Kultur
  • Kirche zum Heiligen Geist mit dem Hospital (gotisch, 14. Jahrhundert), heute Stadtbibliothek
  • Einige erhaltene oder wiederaufgebaute Bürgerhäuser mit gotischen, Renaissance- und barocken Ornamenten (14. bis 17. Jahrhundert)
  • Das Markttor (gotisch, 1314)
  • Gotischer Speicher
  • Fragmente der gotischen Bauten des Schlossvorhofs (13. Jahrhundert) und der Stadtmauer (13. Jahrhundert)

Schlafen

Im Umkreis von 4 km:

Nützliche Information

Im Umkreis von 4 km:

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

übernommen / bearbeitet am

20.12.2017

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

Green Velo - Ostpolnische Radweg

Route

0,0 km

Europaradweg R1 Polen - Gronowo-Küstrin

Route

0,4 km

Boulogne-sur-Mer - St. Petersburg

Route

0,4 km

Helsinki - Berlin

Tour

0,1 km

Erasmus 2015 -back home- Krakow--Kaliningrad

Tour

0,4 km

Danzig - Memel

Tour

0,6 km

Erstellt am 29.09.2011,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 20.12.2017