Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Altfinstermünz

Worth visiting

Added on 28 Jul 2012,

last edited by »onyerbike42« on 17 Aug 2012

busy

 

Please wait - map data are loading

Type of sights

Heritage building(s)

 

Name and address

Altfinstermünz

AT-6543 Altfinstermünz

Geodetic coordinates

46.929150 10.486860

Communication

Die Innbrücke von (Alt-)Finstermünz
Die Innbrücke von (Alt-)Finstermünz
(Alt-)Finstermünz
(Alt-)Finstermünz

Finstermünz (heute Altfinstermünz, rätorom. Vestmezia) (49,929° N; 10,487° O) (am Finstermünzpass) gehört zum Gemeindegebiet und liegt dort, wo die bis 1854 benutzte alte Straße vom Reschenpass in Richtung Pfunds-Landeck den Inn erreicht, der die Grenze zur Schweiz bildet. Hier war bereits vor dem 10. Jahrhundert ein Gerichtssitz. Heute steht Finstermünz im Abseits: Die im 15. Jahrhundert von Herzog Sigmund angelegte Grenzbefestigung Sigismundseck, die aussieht, wie an den Felsen geklebt; der mitten im Inn stehende Wehrturm mit den beidseitigen Holzbrücken; eine kleine Kapelle und das alte Zollhaus. Die Zollstätte wurde 1779 mit der österreichischen Zollreform, die die Binnenzölle aufhob, aufgelassen und in Richtung Martinsbruck verlegt.

Die Gebäude werden derzeit durch den 2001 gegründeten Verein Altfinstermünz renoviert.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Nauders“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Juni 2012, 16:46 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Nauders&oldid=104274750 (Abgerufen: 28. Juli 2012, 12:56 UTC)

taken over / edited on

28 Jul 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Added on 28 Jul 2012,

last edited by »onyerbike42« on 17 Aug 2012