Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Burganlage Turaida

Worth visiting

Added on 19 Sep 2011,

last edited by »biroto-Redaktion« on 08 Mar 2012

busy

 

Please wait - map data are loading

Type of sights

Castle/palace

 

Name and address

Burganlage Turaida

Turaidas iela 10

LV-2150 Turaida

Geodetic coordinates

57.182237 24.850575

Communication

Phone

+371 ∎∎∎∎∎∎∎∎

Fax

+371 ∎∎∎∎∎∎∎∎

Mobile

+371 ∎∎∎∎∎∎∎∎

Internet

∎∎∎.∎∎∎∎∎∎∎-∎∎∎∎∎∎.∎∎/∎∎∎∎∎.∎∎∎?∎∎∎∎=∎∎

Turaida (deutsch: Thoraida oder Treyden) ist ein Ortsteil der Stadt Sigulda in Lettlandund besteht hauptsächlich aus der Burg und Tourismuseinrichtungen.

Der Stadtteil liegt auf dem linken Ufer der Gauja und wurde 1953 eingemeindet. Es gibt auch noch die Ortschaft Turaida, die aber zum Verwaltungsbezirk Krimulda gehört.

Der Name Turaida kommt vom livischen "Tarapita" und wird als Gottesgarten übersetzt. Auf Anordnung des Erzbischofs Albert von Riga ließ Bischof Philipp von Ratzeburg im Jahre 1214 die Burg Fredeland auf den Resten einer livischen Holzburg errichten; sie diente auch als Gegengewicht zur Burg des Schwertbrüderordens am gegenüberliegenden Ufer der Aa. Sie war bewohnt, bis sie im Jahr 1776 mit Ausnahme des Turms abbrannte. Seit 1953 wird die Anlage rekonstruiert; heute ist sie mit Museum, Park, Skulpturengarten, Holzkirche und einigen rekonstruierten Bauernhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert ein beliebter Ausflugsort. Das Gelände ist auch mit der einzigen Seilbahn

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Turaida“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 11. Oktober 2011, 16:04 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Turaida&oldid=94650871 (Abgerufen: 7. März 2012, 23:05 UTC)

taken over / edited on

08 Mar 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Hours of opening:

Museum Reserve is open daily without free days from 10 a.m. – 5 p.m. (from 01.11. – 01.05) or from 10 a.m. – 6 p.m. (from 01.05. – 01.11.). In summer territory is open till 8 p.m.

Added on 19 Sep 2011,

last edited by »biroto-Redaktion« on 08 Mar 2012