Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Vejer de la Frontera

Worth visiting

Added on 27 Mar 2018,

last edited by »biroto-Redaktion« on 27 Mar 2018

Nearby cycle routes and tours

Route nameTypeDist. to route

Andalusien-Rundtour Lichtspiele

Tour

0,1 km

busy

 

Please wait - map data are loading

Type of sights

Old town

 

Name and address

Vejer de la Frontera

Calle José Castrillón, 21

ES-11150 Vejer de la Frontera

Geodetic coordinates

36.253972 -5.964333

Communication

Vejer de la Frontera
Vejer de la Frontera
Castle of Vejer de la Frontera
Castle of Vejer de la Frontera
Vejer de la Frontera
Vejer de la Frontera
Plaza de España, Vejer de la Frontera
Plaza de España, Vejer de la Frontera

Vejer de la Frontera ist eine Stadt in der Provinz Cádiz in der spanischen Region Andalusien.

Hintergrund

Vejer liegt ziemlich spektakulär auf einer Felsnadel 200 m über dem Meeresspiegel, aber 8 km von der Küste entfernt. Daher hat es sich auch historisch eher als Trutzburg denn als Badeort entwickelt und darf sich zu Recht als authentisch gebliebenes Weisses Dorf an der Costa de la Luz bezeichnen. Freunde des Strandlebens sind hier falsch, für einen Ausflug in maurische Tiefen von El-Andaluz ist Vejer aber erste Adresse an der gesamten Atlantikküste. Die Bewohner haben diesem scheinbaren Manko Rechnung getragen: Hier finden sich in den engen Gassen die besten Geschäfte südlich von Cádiz, um Produkte aus lokaler Produktion zu bestaunen oder ggf. zu erwerben, sowohl was Lebensmittel wie auch Kunsthandwerk anbelangt.

Vejer ist eine alte Stadt in strategisch günstiger Lage auf einem Hügel im Vorfeld von Cadiz. Im Lauf der römischen Kriege gegen Karthago wurde Vejer 216 vor Chr. von den Römern eingenommen und diente als ihr Sprungbrett zur Eroberung von Cadiz. Auf römischen Karten hieß Vejer Bessipo. Später übernahmen die Vandalen den Ort und im 4. Jh. nach Chr. breitete sich durch die Gothen das Christentum aus. Im 8.Jh. wurde Vejer Teil des arabischen Reiches von Al Andalus. Im 13.Jahrhundert war die Stadt sehr umkämpft zwischen Christen und Mauren und wurde 1292 endgültig im Rahmen der Reconquista von den Christen eingenommen. Seither trägt sie den Zusatz "de la Frontera". An mehreren Stellen in der Stadt trifft man auf Darstellungen verschleierter Frauen. Es war in Vejer Pflicht, dass die christlichen Frauen mit der "Cobijada" verschleiert waren. Dabei war nur ein Auge frei. General Franco verbot 1939 die Verschleierung.

Sehenswürdigkeiten

Wegen seiner ausgesetzten Lage etwas hinter der Küste ist Vejer von der Entwicklung des Badetourismus verschont geblieben. Deshalb kann man hier noch mitten an der Costa de la Luz durch ein authentisch gebliebenes, weißes Dorf innerhalb nahezu komplett erhaltener, mittelalterlicher Stadtmauern schlendern. Schon diese Gassen, die sich steil auf- und abwärts innerhalb der Altstadt schlängeln, sind als Ensemble ein Erlebnis für sich, an deren Seiten sich auch kunsthandwerkliche Läden und Boutiquen mit örtlichem Stil niedergelassen haben. Von den Straßen außerhalb der Stadtmauern bieten sich auch teilweise spektakuläre Aussichten auf das Umland.

Besondere Besichtigungspunkte sind:

  • Die Pfarrkirche Iglesia del Divino Salvador.
  • Die kürzlich restaurierte Burg (Castillo) mit besonders sehenswerter Aussicht.
  • Die Plaza de Espana mit dem Rathaus und schönem Springbrunnen mit Fliesen im sevillaner Stil.

Einkaufen

Am Ende der Calle Plazuela, einige Schritte rechts abwärts in die Calle Juan Relinque befindet sich die kleine Markthalle mit etwa 8 Ständen an einem kleinen Innenhof im Durchgang zum Convento San Francisco.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Wikivoyage-Bearbeiter, 'Vejer de la Frontera', Wikivoyage, Freie Reiseinformationen rund um die Welt, 10. Januar 2018, 15:11 UTC, <https://de.wikivoyage.org/w/index.php?title=Vejer_de_la_Frontera&oldid=1071511> [abgerufen am 26. März 2018]

taken over / edited on

27 Mar 2018

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Nearby cycle routes and tours

Route nameTypeDist. to route

Andalusien-Rundtour Lichtspiele

Tour

0,1 km

Added on 27 Mar 2018,

last edited by »biroto-Redaktion« on 27 Mar 2018