Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Saar-Alsace Cycle Route

busy

 

Please wait - map data are loading

100200300400
Elevation profile Saar-Alsace Cycle RouteBenediktinerabteiSt. MatthiasSaarburgMettlachVölklinger HütteSaarbrückenPlan incliné de Saint-Louis-ArzvillerSaverneStraßburg100200300400050100150200250

Added on 11 Feb 2012,

on 17 Feb 2020

Cycle route metrics

Total distance in km

281

Cumulative elevation gain in m

1.804

Avg. slope uphill in %

0,64

Cumulative elevation loss in m

1.780

GPS track data

Information about rights to the gps-track data

Rights owner

OpenStreetMap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rights characteristic / license

Contains information from OpenStreetMap, which is made available here under the Open Database License(ODbL)

Link to the description of the license

opendatacommons.org/licenses/odbl/

GPX file taken from

https://www.openstreetmap.org/

GPX file uploaded

by biroto-Redaktion on 17 Feb 2020

Track points in total

3.846

Track points per km (avg)

14

Start/endpoint

Start location

Trier, Rheinland-Pfalz, DE (129 m NHN)

End location

Strasbourg, Grand Est, FR (153 m NHN)

Remarks

Der Track des Saar-Elsass-Radweges ist aus den Tracks

zusammengestellt.

Beds4Cyclists, worth visiting and infrastructure

Name and address

Latitude / Longitude

Phone
Fax
Mobile

Type of accommodation

Route km
Dist. to route
Elevation AMSL

Rating for cyclists

 

0 km
0,6 km
131 m

 

DE-54290 Trier

 

Hotel

 
 

0 km
1,1 km
141 m

DE-54290 Trier

 

Church/cathedral/World heritage site

Die Hohe Domkirche St. Peter zu Trier ist die älteste Bischofskirche Deutschlands und die Mutterkirche des Bistums Trier. Mit einer Länge von 112,5 Metern und einer Breite von 41 Metern ist das bedeutende sakrale Bauwerk abendländischer Baukunst das größte Kirchengebäude der Stadt Trier Wikipedia Icon.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Trierer Dom“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 13. Februar 2012, 16:35 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Trierer_Dom&oldid=99623572 (Abgerufen: 23. Februar 2012, 17:17 UTC)

taken over / edited on

23 Feb 2012 - 10 Mar 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Hours of opening

Öffnungszeiten des Trierer Doms

1. November bis 31. März

täglich

6:30 Uhr bis 17:30 Uhr

1. April bis 31. Oktober

täglich

6:30 Uhr bis 18:00 Uhr


Besichtigungen sind nur außerhalb der Gottesdienste möglich.

Öffnungszeiten der Domschatzkammer

Januar 2012 bis 25. März 2012 und 4. November bis 25. November 2012

Montag:

12:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Dienstag bis Samstag:

11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Sonntag, kirchl. Feiertag:

12:30 Uhr bis 16:00 Uhr

26. März 2012 bis 3. November 2012 und ab 26. November 2012

Montag bis Samstag:

10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonntag, kirchl. Feiertag:

12:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Domschatzkammer ist wie folgt geschlossen: 2. April bis 5. April, 8. April und vom 10. April bis 16. Mai 2012

Öffnungszeiten des Museums am Dom Trier

November bis März:

Montag:

geschlossen

Dienstag bis Samstag:

09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonntag/Feiertag:

13:00 Uhr bis 17:00 Uhr

April bis Oktober:

Montag bis Samstag:

09:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sonntag/Feiertag:

13:00  Uhr bis 17:00 Uhr

 
 

0 km
1,3 km
136 m

DE-54292 Trier

 

Heritage building(s)/World heritage site

Die Porta Nigra (lateinisch für „Schwarzes Tor“) in Trier Wikipedia Icon ist ein ehemaliges römisches Stadttor und bekanntes Wahrzeichen der Stadt. Der Name Porta Nigra stammt aus dem Mittelalter. Ein anderer Name im Mittelalter lautete Porta Martis „Tor des Mars“.  Von den Trierer Einwohnern wird die Porta Nigra meist nur als „Porta“ bezeichnet.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Porta Nigra“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 19. Februar 2012, 01:39 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Porta_Nigra&oldid=99848444 (Abgerufen: 23. Februar 2012, 17:24 UTC)

taken over / edited on

23 Feb 2012 - 31 Jul 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

 

0 km
3,5 km
125 m

 

DE-54292 Trier

 

Hotel

 

0 km
0,9 km
138 m

 

DE-54290 Trier

 

Hostel

 

busy

 


Close

Code snippet to link to Saar-Alsace Cycle Route

If you want to link from your website to this cycle route / this tour, just copy the following code snippet, and set it at an appropriate location in your source code:

Close

Take over Saar-Alsace Cycle Route

This feature allows you to edit the GPS track data and the description of the selected route.

This processing is performed on the original, not on a copy.

You will become the owner of this route!