Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Altmühl Valley Cycle Route

busy

 

Please wait - map data are loading

300400500600
Elevation profile Altmühl Valley Cycle RouteBurg ColmbergLeutershausenHerriedenOrnbauGunzenhausenPappenheimZwölfApostelDollnsteinKlosterRebdorfAltmühlbrückePfünzBurg ArnsbergSchloss HirschbergSchlossRosenburgTropfsteinhöhleSchulerloch300400500600050100150200

Added on 13 Oct 2011,

on 14 Nov 2020

Cycle route metrics

Total distance in km

244

Cumulative elevation gain in m

1.892

Avg. slope uphill in %

0,78

Cumulative elevation loss in m

1.978

GPS track data

Information about rights to the gps-track data

Rights owner

OpenStreetMap and Contributors + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rights characteristic / license

Contains information from OpenStreetMap, which is made available here under the Open Database License(ODbL)

Link to the description of the license

opendatacommons.org/licenses/odbl/

GPX file taken from

www.openstreetmap.org/browse/relation/7655

GPX file uploaded

by biroto-Redaktion on 14 Nov 2020

Track points in total

4.111

Track points per km (avg)

17

Start/endpoint

Start location

Rothenburg ob der Tauber, Bayern, DE (430 m NHN)

End location

Kelheim, Bayern, DE (344 m NHN)

Character

Der Altmühltalradweg (auch Altmühltal-Radweg oder kurz Altmühlweg genannt) ist ein insgesamt etwa 250 km langer Fernradweg in Bayern. Er erstreckt sich von Rothenburg ob der Tauber jenseits der kontinentalen Wasserscheide im Nordwesten nach Kelheim an der Mündung der Altmühl in die Donau im Südosten. Der Geografie des Altmühltals entsprechend besteht die Route landschaftlich aus zwei verschiedenen Teilen: Der nordwestlich von Treuchtlingen in Franken verlaufende Teil beginnt im Taubergrund, dem weiten Talbecken der oberen Tauber, überquert mit einem Anstieg von weniger als 100 Höhenmetern die Frankenhöhe und führt dann fast eben durch das weite Talbecken der oberen Altmühl. Südöstlich von Treuchtlingen folgt der Radwanderweg den zahlreichen Windungen des engen, in den Fränkischen Jura eingeschnittenen unteren Altmühltals, dessen steile Hänge zahlreiche bizarre Felsformationen aufweisen.

1979 gegründet und seither in vielen Abschnitten verbessert, ist der Altmühlweg einer der ältesten und laut der Radreiseanalyse des ADFC beliebtesten Radfernwege in Deutschland.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Altmühltalradweg“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 24. Juni 2012, 00:08 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Altm%C3%BChltalradweg&oldid=104733870 (Abgerufen: 18. Dezember 2012, 10:40 UTC)

taken over / edited on

18 Dec 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Signposting

 

Schild

Sources of information

Portale:

Bücher:

Beds4Cyclists, worth visiting and infrastructure

Name and address

Latitude / Longitude

Phone
Fax
Mobile

Type of accommodation

Route km
Dist. to route
Elevation AMSL

Rating for cyclists

 

0 km
0,5 km
406 m

 

DE-91541 Rothenburg ob der Tauber

 

Youth hostel

 

0 km
0,1 km
424 m

 

DE-91541 Rothenburg ob der Tauber

 

Tourist information

Allgemeine Auskünfte, Prospektversand, Zimmervermittlungen, Stadt- und Themenführungen, Pauschal- und Gruppenangebote, Kartenvorverkauf, Tagungen

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

12 Dec 2016

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Hours of opening

Von Mai bis Oktober
Montag bis Freitag 09.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 17.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr
Feiertage 10.00 - 17.00 Uhr

Von November bis April
Montag bis Freitag 09.00 - 17.00 Uhr
Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
Sonntag geschlossen

 

0 km
0,5 km
356 m

DE-91541 Rothenburg ob der Tauber

 

Heritage building(s)

Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber
Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber
Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber
Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber

Die Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber ist eine historische Straßenbrücke, die westlich des Stadtkerns der mittelfränkischen Stadt Rothenburg ob der Tauber Wikipedia Icon liegend die Tauber Wikipedia Icon überspannt. Das Bauwerk überführt mit einer 4,0 m breiten Fahrbahn und einem 1,0 m breiten Gehweg eine Gemeindeverbindungsstraße nach Leuzenbronn und den Taubertalweg.

Die Doppelbrücke mit zwei aufeinander stehenden Bogenreihen wurde wahrscheinlich um 1330 errichtet.1945 wurde das Bauwerk von deutschen Truppen gesprengt. Der Wiederaufbau war am 10. November 1956 nach einem guten Jahr Bauzeit abgeschlossen.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Tauberbrücke Rothenburg ob der Tauber“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 17. Dezember 2012, 14:23 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Tauberbr%C3%BCcke_Rothenburg_ob_der_Tauber&oldid=111779284 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 11:32 UTC)

taken over / edited on

30 Dec 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

 

0 km
0,8 km
341 m

DE-91541 Rothenburg ob der Tauber

 

Heritage building(s)

Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber
Topplerschlösschen bei Rothenburg ob der Tauber

Das sogenannte Topplerschlösschen ist ein kleines mittelalterliches burgartiges Gebäude im Taubertal in der Nähe von Rothenburg ob der Tauber Wikipedia Icon, das vom Rothenburger Bürgermeister Heinrich Toppler im Jahr 1388 im Bautyp eines sogenannten Festen Hauses oder Weiherhauses errichtet wurde.

Es besteht aus einem steinernen Unterbau in der Art eines Wehrturms und Obergeschossen aus Fachwerk. Es ist mit einem Garten umgeben, der bei Bedarf geflutet werden konnte. Seit 1861 ist das Topplerschlösschen im Besitz der Familie Boas, die es bis in die 60er Jahre des 20. Jahrhunderts als Ferienhaus vermietete.

Das vollständig erhaltene Gebäude ist mit Möbeln aus dem 16. bis 19. Jahrhundert eingerichtet. Es kann besichtigt werden und gibt interessante Einblicke in spätmittelalterliche Lebensumstände.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Topplerschlösschen“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14. Oktober 2012, 16:40 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Topplerschl%C3%B6sschen&oldid=109315738 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 11:38 UTC)

taken over / edited on

30 Dec 2012 - 23 Jan 2016

taken over / edited by

MusterM

 

0 km
3,1 km
338 m

DE-91541 Hohbach

 

Heritage building(s)

Hohbach ist ein Ortsteil der Großen Kreisstadt Rothenburg ob der Tauber Wikipedia Icon im Landkreis Ansbach in Mittelfranken.

Das Gut liegt am Hohbach, der ein linker Zufluss der Tauber Wikipedia Icon ist.

Landschlösschen, zweigeschossiger Mansarddachbau, Sandsteingliederung, Zwerchhaus, 2. Hälfte 18. Jahrhundert; älteres Wohnhaus, Kern 16. Jahrhundert, Mansarddach 18. Jahrhundert; Fachwerkscheune, im Kern 16./17. Jahrhundert, Mansarddach 18. Jahrhundert.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Hohbach (Rothenburg ob der Tauber)“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 28. April 2012, 05:07 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Hohbach_(Rothenburg_ob_der_Tauber)&oldid=102566650 (Abgerufen: 30. Dezember 2012, 12:09 UTC)

taken over / edited on

30 Dec 2012

taken over / edited by

biroto-Redaktion

 

busy

 


Close

Code snippet to link to Altmühl Valley Cycle Route

If you want to link from your website to this cycle route / this tour, just copy the following code snippet, and set it at an appropriate location in your source code:

Close

Take over Altmühl Valley Cycle Route

This feature allows you to edit the GPS track data and the description of the selected route.

This processing is performed on the original, not on a copy.

You will become the owner of this route!