Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Cycle Tour Pilgrims-Route EV3 Bayonne - Cologne

Anreise und Kurzetappe: Strasbourg - Bayonne

busy

 

Please wait - map data are loading

Elevation profile Cycle Tour Pilgrims-Route EV3 Bayonne - Cologne

Added on 10 Sep 2015

on 03 Oct 2015

Cycle route metrics

ridden

Total distance in km

5

Cumulative elevation gain in m

69

Avg. slope uphill in %

1,38

Cumulative elevation loss in m

46

GPS track data

Information about rights to the gps-track data

Rights owner

ThimbleU

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

GPX file uploaded

by ThimbleU on 16 Sep 2015

Track points in total

168

Track points per km (avg)

34

ridden on

13 Sep 2015

Accommodation

Chambres dʹhôtes La Musica
4 rue Thalie
FR-64600 Anglet

Travel report

Morgens um 5:15 Uhr geht der Wecker. Uwe ist der erste im Bad und ich drehe mich noch einmal um. Um kurz nach sechs sind wir reisefertig. Die Küche hat uns ein Lunchpaket vor die Zimmertür gestellt.

Wir packen die Räder, hinterlassen den Zimmerschlüssel im dafür vorgesehenen Briefkasten und radeln in der Dämmerung über die Rheinbrücke Richtung Straßburg. Da wir die Strecke bereits am Vortag abgefahren sind, kommen wir ohne Umweg zum Bahnhof. Dort haben wir noch genügend Zeit zu klären, was mit dem Aufdruck auf den Ticket „BILLET à composter avant l'access au train….“ zu verstehen ist und wo sich denn die Stempelmaschinen befinden.

Pünktlich verlässt der TGV Straßburg und kommt etwa 2½ Stunden später auf die Minute pünktlich am Gare de l’Est an. Ohne Halt ist er die rund 450 Kilometer durchgefahren.

Angesicht s der Wolken am Himmel über Paris fahren wir in 25 Minuten über eine kurze Route zum Bahnhof Montparnasse. Auf den letzten Metern kommen wir dann doch nicht an ein paar Regentropfen vorbei.

Zwei Stunden müssen wir im Bahnhof ausharren.

Wie immer wird das Abfahrtgleis des TGV erst 20 Minuten vor Abfahrt angezeigt (vorher ist es nicht zu ermitteln). Unser Abteil ist im vorderen Zugteil und wir müssen die Räder zwischen der Schaar der Mitreisenden ein langes Stück den Bahnsteig entlang schieben.

Diesmal fährt der TGV mit 12 Minuten Verspätung ab – und erreicht Bayonne 50 Minuten nach fahrplanmäßiger Zeit. Also auch die französische Bahn kann Verspätung.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

14 Sep 2015 - 03 Oct 2015

taken over / edited by

ThimbleU

Fahrradplatz im TGV nach Paris
Fahrradplatz im TGV nach Paris