Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Cycle Tour Bamberg - Bernburg - Münster

Planned tour

busy

 

Please wait - map data are loading

Elevation profile Cycle Tour Bamberg - Bernburg - Münster

Added on 03 Mar 2013,

on 03 Mar 2013

Cycle route metrics

planned

ridden

Total distance in km

982

0

Cumulative elevation gain in m

11.142

0

Avg. slope uphill in %

1,13

-

Cumulative elevation loss in m

11.323

0

GPS track data

Information about rights to the gps-track data

Rights owner

HeinzM & biroto-Contributors

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

GPX file taken from

https://www.biroto.eu/

GPX file uploaded

by TheLonesomeBiker on 03 Mar 2013

Track points in total

9.635

0

Track points per km (avg)

10

0

Start/endpoint

Start location

Bamberg, Bayern, DE (243 m NHN)

End location

Münster, Nordrhein-Westfalen, DE (62 m NHN)

Beds4Cyclists, worth visiting and infrastructure

Name and address

Latitude / Longitude

Phone
Fax
Mobile

Type of accommodation

Route km
Dist. to route
Elevation AMSL

Rating for cyclists

 

0 km
1,0 km
241 m

 

DE-96049 Bamberg

 

Hotel

 

0 km
0,9 km
243 m

 

DE-96049 Bamberg

 

Hotel

 
 

0 km
0,8 km
230 m

DE-96047 Bamberg

 

Old town/World heritage site

Die Altstadt von Bamberg wurde 1993 wegen ihrer Modellhaftigkeit in die Welterbeliste aufgenommen. Sie repräsentiert in einzigartiger Weise die auf frühmittelalterlicher Grundstruktur entwickelte mitteleuropäische Stadt. In dem historischen Stadtbild mit seinen zahlreichen Monumentalbauten aus dem 11. bis 18. Jh. - eine Synthese aus mittelalterlichen Kirchen und barocken Bürgerhäusern sowie Palästen - bleiben architekturgeschichtliche Momente lebendig, die das gesamte Europa betrafen. Die Baukunst in Bamberg wirkte über Mitteldeutschland bis nach Ungarn und zeigt enge Verbindungen zu Böhmen in der Barockzeit.

Schon im entscheidenden Akt der Stadtwerdung 1007, als Heinrich II. Bamberg zum Bischofs- und kaiserlichen Herrschaftssitz erhob, war die Stadt zum Denkmal bestimmt. Dem neuen, aus religiösen wie politischen Motiven gegründeten Bistum sollte Bamberg ein Mittelpunkt, ein neues Rom werden. Die Erbauer schufen nach dem Plan der "Romidee" fünf Stifte in der Form eines lateinischen Kreuzes. Im Schnittpunkt wurde das Domstift auf dem Gelände der alten Burg errichtet. Bamberg bildet ein Stadtensemble von höchster Rarität, in dem der Dom, die Alte Hofhaltung, das Böttingerhaus und das von der Regnitz umspülte Rathaus oder die Häuserzeile "klein Venedig" nur besonders spektakuläre Attraktionen sind. Die historische Substanz der Bamberger Altstadt ist bis heute weitgehend original erhalten, über 1000 Häuser stehen unter Denkmalschutz.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

aus: http://www.unesco.de/306.html

Die Texte dieser Webseite stehen unter der Creative Commons Namensnennung-Nicht-kommerziell-Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 Deutschland Lizenz.

(Abgerufen: 6. April 2012, 15:09 UTC)

taken over / edited on

06 Apr 2012 - 15 May 2013

taken over / edited by

biroto-Redaktion

 

0 km
0,2 km
231 m

 

DE-96052 Bamberg

 

Hotel without restaurant (garni)

 

0 km
0,9 km
232 m

 

DE-96049 Bamberg

 

Hotel

 

busy

 


Close

Code snippet to link to Cycle Tour Bamberg - Bernburg - M ...

If you want to link from your website to this cycle route / this tour, just copy the following code snippet, and set it at an appropriate location in your source code:

Close

Take over Cycle Tour Bamberg - Bernburg - Münster

This feature allows you to edit the GPS track data and the description of the selected route.

This processing is performed on the original, not on a copy.

You will become the owner of this route!