Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Cycle Tour Spandau - R1 - Münster

Travel report

busy

 

Please wait - map data are loading

Elevation profile Cycle Tour Spandau - R1 - Münster

Added on 16 May 2012,

on 16 Dec 2013

Cycle route metrics

planned

ridden

Total distance in km

734

759

Cumulative elevation gain in m

6.615

7.248

Avg. slope uphill in %

0,90

0,95

Cumulative elevation loss in m

6.592

7.172

Total cycling hours

-

48,9

Avg. pace in km/h

-

15,5

GPS track data

Information about rights to the gps-track data

Rights owner

ThimbleU + biroto-Redaktion + Openstreetmap Contirbutors

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

GPX file taken from

biroto_RT00000009 und biroto_RT00000234

GPX file uploaded

by ThimbleU on 16 May 2012

Track points in total

4.639

19.738

Track points per km (avg)

6

26

Start/endpoint

Start location

Potsdam, Berlin, DE (41 m NHN)

End location

Münster, Nordrhein-Westfalen, DE (64 m NHN)

Character

Die Radtour hat lange Flachetappen und drei Etappen in hügeligem Gelände (Harz und Weserbergland) mit langen Rampen (Harz).

Kulturell erschließ sie sechs Weltkuturerbestätten der UNESCO

  • Potsdam Gesamtensemble
  • Wittenberg
  • Wörtlitzer Gartenreich
  • Quedlingburg
  • Goslar
  • Kloster Corvey.

Darüberhinaus führt sie an einer Vielzahl weiterer Sehenswürdigkeiten vorbei wie den Feldsteinkirchen im Fläming, den Fachwerkstädten im Harz (z.B. Wernigerode) oder in der Leineniederung (Einbeck), den Klöstern (Wendhusen, Michaelstein, Drüber, Ilsenburg, Corvey, Marienmünster, Marienfeld, ... ), Schlössern (Oranienbaum, Bernburg, Blankenburg, Bevern, Vinsebeck, ...) und unzähligen Kirchen.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

20 Jun 2012 - 07 Apr 2013

taken over / edited by

ThimbleU

Landscape

Die  Seenlandschaft bei Berlin wird abgelöst durch die Kiefernwälder Brandenburgs gefolgt von den landwirtschaftlich geprägten Ebenen Sachsen-Anhalts. Danach klettert die Route an den Harzrand, wo Laubmischwälder und Fachwerkorte sich abwechseln. Das Einbecker Land mit seinen welligen Landschaften geht über in die Hügel des Weserberglandes. Ein kurzes Stück folgt die Route dem Verlauf der Weser. Dann wird noch einmal das Weserbergland erklommen und der Weg führt weiter durch den Teutoburger Wald und in die Senne. Schließlich führt die Tour durch das Münsterland mit seiner von intensiver landwirtschaftlicher Nutzung geprägten Parklandschaft.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

20 Jun 2012 - 07 Apr 2013

taken over / edited by

ThimbleU

Signposting

Durchgängig außer um Gütersloh

Durchgängig außer in Sachsen-Anhalt

Vorwiegend in Sachsen-Anhalt

Travel to and from ...

  • mit dem Zug nach Spandau
  • mit dem Zug ab Münster Hbf

Stages

Potsdam Schloss Sanssouci

34 km

Spandau - Potsdam

Durch Brandenburgs Wälder

106 km

Potsdam - Wittenberg

Kirche in Aken (Elbe)

93 km

Wittenberg - Köthen

Mohn im Kornfeld

87 km

Köthen - Aschersleben

Rathaus in Wernigerode

91 km

Aschersleben - Ilsenburg

Fachwerk in Einbeck

96 km

Ilsenburg - Einbeck

Im Einbecker Land

104 km

Einbeck - Horn

Im Münsterland

117 km

Horn - Warendorf

Münster Prinzipalmarkt

31 km

Warendorf - Münster

Beds4Cyclists, worth visiting and infrastructure

Name and address

Latitude / Longitude

Phone
Fax
Mobile

Type of accommodation

Route km
Dist. to route
Elevation AMSL

Rating for cyclists

 

0 km
3,9 km
33 m

 

DE-13587 Berlin-Spandau

 

Hotel

 

0 km
4,1 km
36 m

 

DE-13629 Berlin

 

Hotel

 

0 km
0,5 km
39 m

 

DE-13597 Berlin

 

Tourist information

Hours of opening

Montag bis Freitag 10 - 18 Uhr / Sonnabend bis 15 Uhr

 

3 km
4,6 km
33 m

 

DE-14624 Seeburg

 

Hotel

 

5 km
1,3 km
55 m

DE-14053 Berlin

 

Sports equipment

Panoramabild des Berliner Olympiastadions
Haupteingang des Berliner Olympiastadions
Olympiastadion und Pressezentrum während der Fußballweltmeisterschaft 2006 auf dem Maifeld in Berlin
Waldbühne in Berlin

Das Olympiagelände (ehemals Reichssportfeld, heute offiziell Olympiapark Berlin) befindet sich am westlichen Rand des Berliner Ortsteils Westend im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf.

Zum Olympiagelände gehören neben dem Olympiastadion das Deutsche Sportforum, Olympia-Schwimmstadion, Waldbühne, Maifeld, Glockenturm mit Langemarckhalle sowie ein Hockey- und ein Reiterstadion. In der Waldbühne finden regelmäßig Open-Air-Veranstaltungen statt. Der Glockenturm dient als Aussichtsturm mit Blick über das Olympiagelände und die umliegenden Bezirke Berlins.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

Input taken over from:

Seite „Olympiagelände Berlin“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 16. Juli 2012, 10:06 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Olympiagel%C3%A4nde_Berlin&oldid=105637700 (Abgerufen: 26. August 2012, 22:46 UTC)

taken over / edited on

27 Aug 2012 - 12 Jul 2014

taken over / edited by

biroto-Redaktion

Hours of opening

Olympiastadion Berlin

20. März - 31. Mai von 9-19 Uhr
01. Juni - 15. September von 9-20 Uhr
16. September - 31. Oktober von 9-19 Uhr
01. November - 19. März von 10-16 Uhr

 

busy

 


Close

Code snippet to link to Cycle Tour Spandau - R1 - Münste ...

If you want to link from your website to this cycle route / this tour, just copy the following code snippet, and set it at an appropriate location in your source code:

Close

Take over Cycle Tour Spandau - R1 - Münster

This feature allows you to edit the GPS track data and the description of the selected route.

This processing is performed on the original, not on a copy.

You will become the owner of this route!