Print the page content is only available to registered and logged in users and only as a tourbook!

Cycle Tour Thuringia Cycle Loop

Anreise: Eisenach

Added on 05 Jun 2013

on 13 Jun 2013

ridden on

04 Jun 2013

Accommodation

Am Bachhaus
Marienstraße 7
DE-99817 Eisenach

Remarks

Aufgrund der Parksituation in Eisenach kommen nur die Parkhäuser für ein mehrtägiges Abstellen in Frage.

Parkhäuser in Eisenach:

Travel report

Eisenach, Stadtschloss und Rathaus
Eisenach, Stadtschloss und Rathaus
Eisenach, Georgenkirche am Markt
Eisenach, Georgenkirche am Markt
Eisenach, Georgenbrunnen und Creutznacher Haus
Eisenach, Georgenbrunnen und Creutznacher Haus

Bei schönem Wetter und 17° sind wir mit dem Auto gegen 19:00 Uhr in Eisenach eingetroffen. Das Hotel war vorab gebucht, so dass wir schnell das Auto entladen, die Räder im Heizungskeller eingeschlossen hatten und durch die Innenstadt bummeln konnten.

Schon während der Fahrt durch die Vorstadt hatte sich gezeigt, dass im Erscheinungsbild einiger Straßen die Erinnerung an DDR-Zeiten wieder auflebte. In der Innenstadt setze sich dieser Eindruck in einigen Straßenzügen fort. Aber auch schöne Eindrücke gibt es: der Marktplatz mit dem alten Rathaus, dem Stadtschloss und der mächtigen Georgenkirche, daneben der Blick auf das Creutznacher Haus und das Lutherhaus, die beide toll restauriert sind.

Am Karlsplatz das Ensemble aus Nikolaikirche und Nikolaitor, letzters leider wegen Bauarbeiten eingerüstet.

In einem Restaurant in der Sophienstrasse haben wir unseren Hunger gestillt und waren sehr zufrieden.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

09 Jun 2013 - 10 Jun 2013

taken over / edited by

ThimbleU

Eisenach, Wartburg
Eisenach, Wartburg
Eisenach, Wartburg
Eisenach, Wartburg

Das Abstellen des Autos für vier Tage erwies sich als unerwartet kompliziert. Die Straße werden in Eisenach alle zwei Tage gereinigt, deshalb war ein Abstellen am Straßenrand nicht möglich. Die Lösung war das Parkhaus am Markt; dort konnten wir das Auto für 32 Euro videoüberwacht parken.

Bevor das Auto untergestellt wurde, stand noch ein kurzer Abstecher auf die Wartburg an. Es war allerdings inzwischen kurz nach 21:00 Uhr. Der Parkplatz unterhalb der Burg konnte kostenlos benutzt werden. Die Burg selbst war nicht mehr zugänglich. Und das Licht zum Fotographieren schon etwas zu dunkel.

Information about copyright

Rights characteristic / license

by-sa: CREATIVE COMMONS Attribution-ShareAlike

Link to the description of the license

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/

taken over / edited on

10 Jun 2013

taken over / edited by

ThimbleU