Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Rund um Essen, die Grüne Hauptstadt Europas 2017

Geplante Tour: aus RADtouren 5/17

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Rund um Essen, die Grüne Hauptstadt Europas 2017

Erstellt am 06.10.2017,

am 08.10.2017

Strecken-Merkmale

geplant

gefahren

Gesamtlänge in km

344

0

Gesamthöhenmeter Aufstieg

3.143

0

Durchschn. Steigung Aufstieg %

0,91

-

Gesamthöhenmeter Abstieg

3.116

0

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

RADtouren-Magazin + biroto-Redaktion (biroto.eu)

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei übernommen aus

radtouren-magazin.com/12296/radreise/rund-um-die-gruene-hauptstadt-essen-gpx-track-und-infos

gpx-Datei hochgeladen

durch biroto-Redaktion am 08.10.2017

Gesamtzahl Trackpoints

6.241

0

Trackpoint-Dichte per km

18

0

Endorte

Start

Borbeck, Nordrhein-Westfalen, DE (63 m NHN)

Ziel

Essen, Nordrhein-Westfalen, DE (90 m NHN)

Etappen

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

1 km
0,0 km
78 m

DE-45355 Essen

 

Burg/Schloss

Schloss Borbeck mit Wirtschaftsgebäude
Schloss Borbeck
Schloss Borbeck

Das Schloss Borbeck ist ein barockes Wasserschloss im Essener Stadtteil Borbeck. Seit dem 14. Jahrhundert war es bevorzugte Residenz der Essener Fürstäbtissinnen und erhielt seine heutige äußere Gestalt im 18. Jahrhundert. Seit den 1980er Jahren wird es als Veranstaltungsort für Weiterbildungsangebote und Kulturveranstaltungen genutzt.

Die Schlossanlage in Borbeck besteht aus einem Haupthaus und einem langgestreckten Wirtschaftsgebäude, das nordöstlich des Hauptbaus liegt. Umgeben sind die beiden Schlossgebäude von einem 42 Hektar großen Schlosspark im englischen Landschaftsstil.

Das dreigeschossige Hauptgebäude ist von einem sechs bis neun Meter breiten Wassergraben umgeben, der nach Norden in einen Schlossweiher ausläuft. Es verdankt sein heutiges, nüchtern wirkendes Erscheinungsbild Umbau- und Erweiterungsarbeiten in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts.

Die Stadt Essen erwarb 1941 die Anlage von den Fürstenbergs, um sie nach Umbau und Restaurierung in den 1950er und 1960er Jahren als Büroräume der Stadtverwaltung zu nutzen. Mit Ausnahme des Gewölbekellers und einiger dekorativer Innenelemente, die von Schloss Horst stammten, ging bei diesen Baumaßnahmen die historische Bausubstanz des Innenbereichs verloren.

Seit 1983 dient Schloss Borbeck als Kultur- und Begegnungsstätte für die Essener Bürgerschaft.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Schloss Borbeck“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 3. Mai 2017, 07:16 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Schloss_Borbeck&oldid=165136293 (Abgerufen: 8. Oktober 2017, 12:49 UTC)

übernommen / bearbeitet am

08.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Öffnungszeiten

Di. - So., 14 - 18 Uhr, Mo. geschlossen
Führungen nach Absprache 

 

17 km
0,1 km
74 m

DE-45134 Essen

 

Fahrradbox

8 bike lockers available.

 

25 km
0,1 km
66 m

DE-44879 Bochum

 

Museum

Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen, Drehscheibe
Eisenbahnmuseum Bochum-Dahlhausen, Ringlokschuppen

Das Eisenbahnmuseum Bochum ist ein Eisenbahnmuseum im Südwesten von Bochum, das 1977 auf dem Gelände des von 1916 bis 1918 erbauten und 1969 stillgelegten Bahnbetriebswerkes in Dahlhausen von der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e. V. gegründet wurde und seit 2011 von der Stiftung Eisenbahnmuseum Bochum betrieben wird. Es ist mit einem Areal von etwa 46.000 m² das größte private Eisenbahnmuseum Deutschlands.

Mittelpunkt des Museums bilden der 14-ständige Lokomotivschuppen mit 20-Meter-Drehscheibe, Wasserturm, Werkstätten und Lokomotivbehandlungsanlagen wie Bekohlungsanlage, Wasserkran und Sandturm. Zusätzlich befinden sich noch zwei weitere Ausstellungshallen mit Gleisen auf dem Gelände. Auch eine betriebsfähige 600-mm-Feldbahn ist vorhanden. Die gesamte Anlage des ehemaligen Bahnbetriebswerkes steht unter Denkmalschutz.

Haltepunkt

Bei den regelmäßig durchgeführten Tagesfahrten erleben die Fahrgäste eine nostalgische Art des Reisens. Vom kleinen Haltepunkt gibt es im Auftrag der RuhrtalBahn GmbH Museumszugfahrten durch das Ruhrtal, die mit verschiedenen Fahrzeugen angeboten werden. Dabei kommt auf der regelmäßig bedienten Strecke vom Museum nach Hagen Hauptbahnhof einmal monatlich eine Preußische P 8 (38 2267) als Lokomotive zum Einsatz. An der Museumseisenbahn beteiligt sich auch der 1949 gegründete Modell-Eisenbahn-Club Essen & Umgebung e. V. mit einem restaurierten und bewirtschafteten Personenwagen von MAN aus dem Jahre 1921.

Zudem fährt sonntags ein Shuttlezug vom Eisenbahnmuseum zum Bahnhof Bochum-Dahlhausen, wo Anschluss an die S-Bahn nach Essen und Hattingen besteht. Dieser Shuttlezug besteht aus einem Wismarer Schienenbus, umgangssprachlich Schweineschnäuzchen genannt.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

Seite „Eisenbahnmuseum Bochum“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 19. September 2017, 18:16 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Eisenbahnmuseum_Bochum&oldid=169255173 (Abgerufen: 8. Oktober 2017, 13:02 UTC)

übernommen / bearbeitet am

08.10.2017

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Öffnungszeiten

Museumssaison 2017 vom 01.März bis zum 19.November 2017
Dienstag bis Freitag sowie an allen Sonn- und Feiertagen von 10 bis 17 Uhr, letzter Einlass: 16 Uhr
Montag und Samstag geschlossen (Ausser an Feiertagen).

 

26 km
1,2 km
94 m

 

DE-45289 Essen-Burgaltendorf

 

Hotel

 

27 km
0,1 km
59 m

 

DE-44879 Bochum-Dahlhausen

 

Ferienwohnung/ Ferienhaus/Apartment

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radtour Rund um Essen, d ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radtour Rund um Essen, die Grüne Hauptstadt Europas 2017 ...

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!