Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Faro

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 02.08.2016,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 02.08.2016

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

EuroVelo: Atlantikküstenroute - Teil Schottland - Portugal

Route

0,5 km

Cabo St. Vincente - Labenne

Tour

0,6 km

Atlantikküstenroute - Teile in Spanien Portugal

Tour

0,6 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Historische(s) Gebäude

 

Name u. Anschrift

Faro

PT-8000 Faro

GEO-Koordinaten

37.019355 -7.930440

Kommunikation

Cathedral in Faro
Cathedral in Faro
Arco da Vila, Faro
Arco da Vila, Faro
Faro, a view along the narrow streets of the old quarter
Faro, a view along the narrow streets of the old quarter
Bishop palace and Town Hall in Faro
Bishop palace and Town Hall in Faro

Faro ['faɾu] ist eine Stadt im Süden Portugals an der Algarve mit etwa 44.119 Einwohnern (63.967 Einwohnern im Kreis, Stand vom 1. Januar 2011), einem Verkehrsflughafen und zwei Universitäten. Faro ist das administrative Zentrum der Algarve und ein wichtiger Hafen, der von einer Lagune geschützt wird, die heute ein Naturschutzgebiet darstellt.

Sehenswürdigkeiten

Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die „goldene“ Barockkarmeliterkirche Nossa Senhora do Carmo aus dem 18. Jahrhundert, deren schaurige Attraktion das mit Schädeln und Knochen verzierte Beinhaus Capela dos Ossos ist. Durch den Arco da Vila oder den Arco do Repousado gelangt man in die Altstadt, die Vila Adentro, in der sich die Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert am Largo da Sé und das Rathaus befindet.

Das ehemalige Kloster Nossa Senhora da Assunção aus dem 16. Jahrhundert verfügt über einen schönen Renaissance-Kreuzgang und dient seit 1973 als archäologisches Museum, in dem u.a. Exponate aus dem nahegelegenen römischen Milreu, aber auch Azulejos und sakrale Kunst und Malerei gezeigt werden.

Am Hafen im Gebäude des Hafenmeisters befindet sich das Museu Marítimo, ein Schifffahrtsmuseum, in dem historische Schiffsmodelle und Fischfangmethoden der Algarve präsentiert werden.

Im Gebäude der Bezirksverwaltung ist das ethnographische Museu Regional untergebracht. Zusammen mit Fotos über die Lebens- und Wohnverhältnisse sind hier kunsthandwerkliche Gegenstände, Trachten und detailgetreue Modelle der gesamten Algarve zusammengetragen.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

übernommen / bearbeitet am

02.08.2016

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

EuroVelo: Atlantikküstenroute - Teil Schottland - Portugal

Route

0,5 km

Cabo St. Vincente - Labenne

Tour

0,6 km

Atlantikküstenroute - Teile in Spanien Portugal

Tour

0,6 km

Erstellt am 02.08.2016,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 02.08.2016