Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Königssee - Bodensee

dritter Reisetag: Rohrdorf - Bad Feilnbach - Niklasreuth - Fischbachau/Aurach - Schliersee - Ostin/Gmund/Tegernsee

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Königssee - Bodensee

Erstellt am 12.05.2016

am 10.08.2016

Strecken-Merkmale

gefahren

Gesamtlänge in km

61

Gesamthöhenmeter Aufstieg

1.007

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,65

Gesamthöhenmeter Abstieg

692

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

ihmuc

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei hochgeladen

durch ihmuc am 15.05.2016

Gesamtzahl Trackpoints

1.254

Trackpoint-Dichte per km

21

Endorte

Start

Rohrdorf, Bayern, DE (464 m NHN)

Ziel

Gmund am Tegernsee, Bayern, DE (780 m NHN)

gefahren am

01.05.2016

Wetter

Trüb, Regen.

Unterkunft

Landhotel zum Kistlerwirt
Schlierseer Straße 60
DE-83703 Gmund am Tegernsee

Beschaffenheit

Feldwege, Straßen, hügelig/steile Waldwege.

Reisebericht

Nach einem reichhaltigen Frühstück (das Hotel Post beherbergt auch viele Reisegruppen, was aber nicht so arg aufgefallen ist ...) geht es an diesem eher grauen Morgen auf die fordernste Etappe der Tour. Wie gesagt: leider hat das Wetter umgeschlagen und ein grauer Himmel begrüßt uns. Bei der anstrengenden Etappe von heute ist es aber gar nicht so schlimm, wenn es nicht so warm ist ... nur regnen sollte es nicht ... hatten wir uns gewünscht ...

Zunächst geht es relativ gemütlich/flach von Rohrdorf über den Inn - vorher noch ein Blick in die Kirche von Neubeuern (sehr nettes kleines, bayerisches Dorf!) - und über die Autobahn (Inntalautobahn) - nach Bad Feilnbach.

Langsam müssen wir uns die Regenkleidung anlegen ... :(

Und auch für den Aufstieg bereit machen. Mit den vollen Taschen am Rad sind die Höhenmeter fordernd! Auf Nebenwegen und auf einer (eigentlich) gesperrten Straße (wird saniert), gelangen wir steil nach Niklasreut. Ja! Es ist der erste Mai - und wir kommen gerade recht zum Maibaumaufstellen! Und da es auch Zeit für die Mittagsbrotzeit ist, setzen wir uns unter ein Vordach und beobachten das Spektakel!.... Leider auch den immer stärker werdenden Regen ....

Als der Maibaum steht, wir satt sind, der Regen ein wenig nachlässt, radeln wir weiter. Eigentlich hatte ich gedacht, das wars mit steil .. nein, es geht weiter rauf! Aber auch das hat ein Ende und drüben geht es hinunter in das Leitzachtal. Der Regen trübt die Abfahrtsfreuden ... Aber die Landschaft ist auch heute wieder wunderbar.

In Aurach, im Gasthof, legen wir eine Aufwärm-, Tee- und Nachdenkpause ein. Der Kachelofen ist eingeheizt und wir können unsere Sachen trocknen und tauschen. Mit dem Tablet wird die weitere Strecke ausgelotet. Wir entscheiden uns, noch bis zum Tegernsee zu radeln. Der Wirt ruft uns netterweise im Hotel Kistlerwirt an und so haben wir schon ein Ziel für die Nacht!

Davor aber steht noch der Weg dorthin. Von Aurach nach Schliersee/Hausham geht es auf einem schönen Radelweg (Waldweg). Und dann weiter auf dem Radweg Schliersee/Tegernsee, der durch den Wald führt - und recht steil daherkommt! Auch zieht sich der Anstieg... Da wir den Weg bereits von dem ein oder anderen MTB-Ausflug her kennen, können wir uns gut orientieren. Ansonsten muss man schon mal ein wenig runterbremsen bei der anschließenden Abfahrt, sonst verpasst man den Linksabzweiger und landet auf der stark befahrenen Hauptstraße. Wir aber kriegen die Kurve und erreichen (ziemlich nass) unser Ziel.

Die Dame im Kistlerwirt ist sehr nett und hängt uns gleich die nassen Sachen auf den Trockenständer im Waschraum! Auch die Radel werden gut untergebracht. Und wir können eine wunderbare heiße Dusche genießen. Danach noch ein (gehobenes) Essen im Restaurant. Ein schönes Ende eines langen, feuchten Tages.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

15.05.2016 - 11.06.2016

übernommen / bearbeitet durch

ihmuc