Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Dubrovnik

Sehenswürdigkeiten

Erstellt am 11.09.2014,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 16.01.2017

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

EuroVelo: Mittelmeer Route - Teil Athen-Cueno (2016)

Route

0,2 km

EuroVelo: Mittelmeer Route - Teil Athen-Cueno

Route

0,2 km

Nacionalna ruta 1

Route

0,3 km

Ćiro-Radweg

Route

4,8 km

Dubrovnik - EV8 - CAAR - München

Tour

0,1 km

Trieste to Dubrovnik

Tour

0,5 km

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Art der Sehenswürdigkeit

Historisches Ortsbild / Weltkulturerbe

 
 

Name u. Anschrift

Dubrovnik

HR-20000 Dubrovnik

GEO-Koordinaten

42.640374 18.109950

Kommunikation

Dubrovnik from the aeroplane
Dubrovnik from the aeroplane
Dubrovnik, Old Town,
Dubrovnik, Old Town,
Dubrovnik, Old Town
Dubrovnik, Old Town
Dubrovnik, Main Street
Dubrovnik, Main Street

Die Stadt Dubrovnik [ˈdubrɔ̞ːʋnik], früher als Republik Ragusa bekannt (lateinisch Rausium später Ragusium, italienisch und deutsch Ragusa), ist eine Stadt im südlichen Kroatien an der Adria. Die Stadt wird aufgrund ihrer kulturellen Bedeutung und der jahrhundertelangen politischen Sonderstellung oft auch als „Perle der Adria“ und „Kroatisches Athen“ bezeichnet. Im Jahr 1979 wurde die gesamte Altstadt von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen.

Jahrhundertelang war Dubrovnik eine unabhängige Stadtrepublik, die Handelsbeziehungen mit großen Teilen Südosteuropas und mit dem Mittelmeerraum unterhielt. Neben dem Namen der Stadt wird immer noch der Leitspruch „Libertas“ (lat. Freiheit) hervorgehoben.

Sehenswürdigkeiten

Dubrovnik gilt als eine der schönsten Städte des Mittelmeerraumes und ist ein Zentrum des Fremdenverkehrs. Die Stadt entwickelt sich zunehmend zu einem Treffpunkt des internationalen Jetsets und der High Society. Die Altstadt ist autofrei und steht auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Stadt wurde während des kroatischen Unabhängigkeitskrieges 1991 von der Jugoslawischen Bundesarmee bzw. den serbisch-montenegrinischen Truppen schwer beschossen und stark beschädigt, die Schäden sind heute zum Großteil behoben.

Die Stadtmauern von Dubrovnik sind 1940 Meter lang sowie bis zwischen drei und sechs Meter breit und (gegen eine Gebühr) komplett begehbar. Sie sind das besterhaltene Fortifikationssystem in Europa und umfassen einen perfekt erhaltenen Komplex öffentlicher und privater, sakraler und säkularer Bauwerke aus allen Perioden der Stadtgeschichte, beginnend mit seiner Gründung im 7. Jahrhundert, sowie den Stadthafen von Dubrovnik.

Bauwerke
  • Fort Lovrijenac (Tvrđava Lovrijenac):Vor der Stadtmauer von Dubrovnik, nordwestlich vom Pile Tor befindet sich auf einer kleinen Halbinsel das eindrucksvolle Fort Lovrijenac. Das Fort kann von innen besichtigt werden. Von den Mauern des Fort hat man einen besonders schönen Ausblick auf die Adria und über die Altstadt von Dubrovnik.
  • Pile-Turm und Pile-Tor.
  • Minceta-Festung
  • Ploce-Tor
Kirchen
  • Kathedrale Mariä Himmelfahrt (Katedrala Marijina Uznesenja)
  • Blasius-Kirche (Crkva sv. Blaža)
  • Franziskaner-Kloster
    Seit dem Jahr 1317 befindet sich im Franziskanerkloster der Stadt die älteste Apotheke Europas.
  • Dominikaner-Kloster
Burgen, Schlösser und Paläste
  • Rektoren-Palast (Knežev dvor)
  • Sponza-Palast (Palača Sponza)
Denkmäler
  • Onofrio-Brunnen
Museen
  • Maritimes Museum
Straßen und Plätze
  • Stradun, die Hauptstraße führt vom Pile-Tor zum alten Hafen (Veliki Mul) und ist ein absolutes Muss.

Auf der vorgelagerten Insel Lopud und in der Vorstadt Ploče befinden sich Lazarette, hier genannt Lazareti, in denen erstmals in Europa ab dem Jahr 1377 ankommende Reisende zum präventiven Schutz der Stadt vor der Pest 30, später dann 40 Tage isoliert in Quarantäne verweilen mussten.

Das weltweit älteste Arboretum, Arboretum Trsteno, das etwa im Jahr 1492 angelegt wurde, befindet sich nahe der Stadt Dubrovnik.

Nützliche Information

Im Umkreis von 4 km:

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

übernommen / bearbeitet am

11.09.2014 - 15.01.2017

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Radwege und Fahrrad-Touren in der Nähe

Name/BezeichnungTypkm zur Strecke

EuroVelo: Mittelmeer Route - Teil Athen-Cueno (2016)

Route

0,2 km

EuroVelo: Mittelmeer Route - Teil Athen-Cueno

Route

0,2 km

Nacionalna ruta 1

Route

0,3 km

Ćiro-Radweg

Route

4,8 km

Dubrovnik - EV8 - CAAR - München

Tour

0,1 km

Trieste to Dubrovnik

Tour

0,5 km

Erstellt am 11.09.2014,

zuletzt geändert von »biroto-Redaktion« am 16.01.2017