Drucken der Seiteninhalte ist nur für registrierte und angemeldete Nutzer in Form des Tourenbuches möglich!

Radtour Königssee - Bodensee

Reisebericht

busy

 

Bitte warten - Kartendaten werden geladen

Höhen-Profil Radtour Königssee - Bodensee

Erstellt am 12.05.2016,

am 11.06.2016

Strecken-Merkmale

geplant

gefahren

Gesamtlänge in km

423

448

Gesamthöhenmeter Aufstieg

5.982

5.557

Durchschn. Steigung Aufstieg %

1,41

1,24

Gesamthöhenmeter Abstieg

6.191

5.450

GPS-Track-Daten

Informationen zu Rechten an den GPS-Track-Daten

Rechte-Inhaber

biroto

Rechte-Ausprägung / Lizenz

cc0: Public Domain keine Rechte vorbehalten

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/

gpx-Datei übernommen aus

biroto

gpx-Datei hochgeladen

durch ihmuc am 12.05.2016

Gesamtzahl Trackpoints

7.570

8.864

Trackpoint-Dichte per km

18

20

Endorte

Start

Schönau a. Königssee, Bayern, DE (610 m NHN)

Ziel

Lindau (Bodensee), Bayern, DE (401 m NHN)

Landschaft

Wunderbare Alpen-/Voralpenlandschaft - abwechslungsreich - Moor und Berg und Hügel und flach ...

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

übernommen / bearbeitet am

20.05.2016

übernommen / bearbeitet durch

ihmuc

An- und Abreise

Mit dem Zug (Meridian) von München über Freilassing nach Berchtesgaden; weiter mit dem Fahrrad zum Königssee und dort Start (zunächst auf dem selben Weg zurück über Berchtesgaden ...).

Mit dem Zug von Lindau im Bodensee nach München.

Etappen

 

47 km

München - Berchtesgaden - Königssee - Anger

 

77 km

Anger - Teisendorf - Traunstein - Aschau/Kampenwand - Bernau - Rohrdorf

 

61 km

Rohrdorf - Bad Feilnbach - Niklasreuth - Fischbachau/Aurach - Schliersee - Ostin/Gmund/Tegernsee

 

57 km

Tegernsee/Ostin - Gmund - Bad Tölz - Benediktbeuern - Kochel am See - Schlehdorf

 

53 km

Schlehdorf - Eschenlohe - Bad Kohlgrub - Unterreithen

 

55 km

Unterreithen - Halblech - Füssen - Nesselwang - Oy/Mittelberg

 

67 km

Oy/Mittelberg - Immenstadt - Oberstaufen - Eglofs

 

31 km

Eglofs - Lindau im Bodensee

Fahrradfreundliche Unterkünfte, Sehenswertes und Infrastruktur

Name u. Anschrift

Breite / Länge

Tel.
Fax.
Mobile

Art d. Unterkunft

Strecken-km
km zur Strecke
Höhe über NHN

Radlerfreundlichkeit

 

0 km
4,9 km
599 m

DE-83471 Schönau am Königssee

 

Kirche/Dom

St. Bartholomä ist eine Wallfahrtskapelle am Westufer des Königssees auf der Halbinsel Hirschau. Umgangssprachlich wird die kleine Ansiedlung auf der Halbinsel als St. Bartholomä bezeichnet. Die Halbinsel ist nur per Schiff bequem erreichbar.

Schloss und Wallfahrtskirche St. Bartholomä sind eine Gründung der Fürstpropstei Berchtesgaden aus dem Jahr 1134.

Informationen zu Urheber-Rechten

Rechte-Ausprägung / Lizenz

by-sa: CREATIVE COMMONS Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

Link zur Rechtebeschreibung

creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/

Text(e) übernommen von:

aus Wikipedia: St. Bartholomä Stand 16.05.2011

übernommen / bearbeitet am

16.05.2011 - 06.03.2012

übernommen / bearbeitet durch

biroto-Redaktion

Öffnungszeiten

St. Bartholomä ist zu den Verkehrszeiten der Schiffe geöffnet.

 

0 km
0,2 km
602 m

 

DE-83471 Schönau am Königssee

 

Hotel

 

1 km
0,1 km
611 m

 

DE-83489 Schönau am Königssee

 

Touristen Information

 

2 km
0,4 km
585 m

 

DE-83471 Schönau am Königssee

 

Pension/Gästehaus

 

2 km
0,5 km
592 m

 

DE-83471 Schönau am Königssee

 

Pension/Gästehaus

 

busy

 


Close

Code Schnipsel zum Verlinken von Radtour Königssee - Bod ...

Falls Sie von Ihrer Webseite auf diesen Radweg/diese Tour verlinken möchten, kopieren Sie einfach folgenden Codeschnippsel und stellen ihn an einer geeigneten Stelle in Ihrem Quellcode ein:

Close

Radtour Königssee - Bodensee übernehmen

Nach Ausführung dieser Funktion ist Ihnen das Bearbeiten der GPS-Track-Daten und der Beschreibung zur ausgewählten Route möglich.

Diese Bearbeitung wird am Original, nicht an einer Kopie vorgenommen.

Sie werden dabei zum Eigentümer der Route!